Kann ich mit einer GTX 1050 Ti(OC), 16 gb RAM und einem Intel i7-6700k VR-Spiele spielen?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Nein 66%
Ja 33%

5 Antworten

Nein

Es mag Anwendungen geben die so anspruchslos sind, dass eine 1050ti ausreicht aber falls du wirklich planst VR zu spielen brauchst du deutlich dickere Kaliber à la 1070 und aufwärts anpeilen. Es sollte auch recht ersichtlich sein, dass es keine gute Idee ist eine 150€ GPU mit einem >600€ Device zu kombinieren.

Deine CPU spielt im Übrigen überhaupt keine Rolle, das besondere an VR ist die hohe Auflösung, die durch die Doppel-Displays zu Stande kommt, höhere Auflösung bedeutet immer mehr arbeit für die GPU.

0
@KolnFC

CPU ist sehr wichtig. Wer will schon schlechte 1% und 0.1 % Frametimes in VR haben die das Spielgefühl kaputt machen.

Offiziell wird eine GTX 960 bei der Oculus Rift als Voraussetzung angegeben welche ja Leistungmäßig ja ca. der 1050ti entspricht. Somit ist die Karte auch nicht zu schwach für VR.

PS: Die Oculus bekommt man gebraucht schon für 300-350 € inklusive Touch Controller

0
@scorpionking95

Nein Koln hat schon recht, die cpu ist fast gänzlich irrelevant. 60fps macht dir quasi jede cpu - selbst wenn du den kleinsten Ryzen nimmst oder nen Intel Pentium.

0
@scorpionking95

Die HTC Vive Pro hat eine Auflösung von 2x(1440x1600), viel Spaß mit einer 960 oder 1050ti.

Hersteller drucken alles mögliche auf die Verpackung, sie wollen ja auch ihre Produkte verkaufen, ich nehme an für eine 75W 1050ti wird auch eine 500W PSU empfohlen...

P.S. Ich hatte die Oculus (DK2), quasi 'before it was cool' und kann dir sagen, eine 970 ist für 2x(960x1080) gerade so ausreichend.

0

Dass die CPU unwichtig ist würde ich so nicht unterschreiben, ich hab einen I5 4430 und eine 1070. Der i5 ist bei 1440p ein deutlicher Flaschenhals. Während die GPU bei 70% werkelt ist der i5 immer am Anschlag und mehrere Programme benutzen während eines Spiels ist ebenfalls unmöglich. Davon mal abgesehen, eine 1050 ist für ein flüssiges VR Erlebnis einfach nicht ausreichend. Für FullHD mag das noch alles passen, aber darüber muss man die Einstellungen schon immer mehr nach unten schrauben. Hinzu kommt, dass du ja auch immer 60 fps und mehr brauchst um bei schnellen Bewegungen keine kleinen Ruckler zu bemerken

0

Hätte gesagt minimum eine gtx 1070 sonst wird es fps drops geben oder 10fps haben. Die i7 ist gut :)

Wird gehen, die 1050 Ti kann aber bei manchen Games probleme machen

Was möchtest Du wissen?