Kann ich mit einem Smart tv über Telekom entertain fern schauen ohne einen Receiver?

2 Antworten

Heya Lilalome,

soweit ich es in Erinnerung habe, muss zumindest zu einen Gerät eine "direkte" Verbindung bestehen...

Sprich das entweder eine Smart-Card verwendet werden muss oder eben das eine "direkte" Verbindung vom Receiver zum TV (via HDMI-Kabel) bestehen muss...

Kannst Du nicht, an einer "unauffälligen" Stelle ein Loch bohren? Z.b. iwo in der Ecke oder das Kabel unter der Türschwelle verlegen?

Greetz,

GaiJin

Es ist nicht möglich Entertain direkt auf einem Smart TV zu empfangen,es wird dazu ein Entertain Receiver benötigt

Was ist besser? Entertain TV oder Kabelfernsehen (Verschlüsselungsproblematik digitale Sender unitymedia)?

Hallo, Zusammen ! Mein Fernseher, Sony Bravia 32btx300, kann keine verschlüsselten digitalen Sender von unitymedia empfangen. Zum 8.7. werde ich von der Telekom auf Entertain TV umgestellt. Unitymedia stellt im Juni den analogen Empfang ab. Wie ist die Qualität von Entertain TV der Telekom? Soll ich der Vorsicht halber ein Cl+ Modul von unitymedia nebenher haben zur Entschlüsselung der digitalen Sender, falls Entertain TV mal nicht geht? Oder soll ich auf Entertain TV ganz verzichten? Ich habe vielfach gelesen, dass bei Netzproblemen auch das Entertain TV nicht funktioniert, weshalb ich dem kritisch gegenüber stehe. Zwischen der Abschaltung des analogen Fernsehens und der Inbetriebnahme von Entertain TV ist übrigens ein kritischer Zeitraum, wo ich ohne technische Zusatzgeräte nur die zur Verfügung stehenden kostenfreien Sender sehen kann. Von der Telekom bekäme ich zudem für das Entertain TV einen neuen Receiver. Wenn ich nur über Entertain TV gucke und mich um die Verschlüsselungsproblematik der unitymedia digitalen Sender gar net weiter kümmern würde, habe ich dann zweierlei Kostenfaktoren nebenher laufen? Ich bin Mieter und kann bezüglich eventuell Kabelfernsehen kündigen nichts machen. Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Telekom 16.000 Leitung DSL oder VDSL?

Ich Nervensäge noch mal :D
Bin ja wie ihr bestimmt schon wisst zur Telekom mit Entertain gewechselt, und weil ich es so gut finde da hab ich das auch gleich weiter empfohlen.
Aber da mein Onkel und seine Freundin nur beide ein iPhone haben und das wichtigste TV ist, langt bei denen eine 16k Leitung.
Receiver habe ich für die auch gleich mit bestellt.
Modem extra nicht weil ich immer dachte bis 16.000 = DSL und alles darüber VDSL.
Und das alte Modem (Fritz!Box) kann halt DSL und ist laut Hersteller auch Entertain tauglich.
Jetzt steht aber in der Auftragsbestätigung Versorgung mit VDSL 16.000 (?)
An der Hotline könnte man mir jetzt auch keine Auskunft geben.
Und da ich der jenige bin der das bei meinem Onkel einrichtet, muss ich das schon wissen weil die Fritz!Box halt nur DSL kann und kein VDSL.
Was sind denn jetzt die 16.000 von der Telekom? DSL oder VDSL? 🤔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?