Kann ich mit einem Fernseher, der DVB-S2 Empfang hat, ohne weiteres überall Fernsehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der fernseher kann ohne weiteres an eine Satelitenschüssel (ohne einen zusäzlichen Reciver) direkt an eine satelitenschüssel angeschlossen werden...

alternativ kann er aber auch an Kabelfernsehn angeschlossen werden, und wenn garnichts anderes geht, kannst du digital über eine Zimmerantenne empfangen, da gibts aber nur ne handvoll programme...

wenn du den Empfang über Schüssel bevorzugst und die privaten Programme in HD genießen möchtest, brauchst du von ASTRA die HD+ Karte, zusätzlich benötigst du einen so genannten CI Adapter, mit dem du die Karte in den Fernseher einstecken kannst.

lg, Anna

So ist es, dann brauchst du eine ziemlich modernes LNB vor deiner Schuessel. Wenn DVB C bzw. drauf stuende, braeuchtest du ihn nur noch mit deiner kabelsteckdose zu verbinden. Manche Mietwohnungen haben auch einen satellitenanschluss an der Wand, was hattest du denn vorher?

Deine 2te Behauptung stimmt. der Fernseher hat ein eingebauter Reciever für sat Empfang. Wobei S2 steht für HD tauchlich.

So du brauchst eine Schussel zusätzlich dem stecker am Stromnetz

ps Schussel gibt besseres und stabieleres bild als DVB-T.

Stimmt so nur bedingt. lediglich beim empfang von Programmen über DVB-S2 (hochauflösend) an sonsten gibt es über die schüssel "nur" mehr programme...

lg, Anna

0

wenn du ne schüssel hast, dann ja! allerdings macht sich da DVB-T sicher besser!

Was möchtest Du wissen?