Kann ich mit einem Ein-Fach-Bachelor Lehrer werden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du auf Lehramt studierst musst du mindestens 2 Fächer machen. Mit einem Fach wären auch deine Einstellchancen nur sehr gering.

Du kannst aber auch so Chemie studieren und dann unterrichten. Wie das dann aber genau abläuft weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

soweit ich weiß kannst du, sofern du wirklich Chemie auf Lehramt studierst, später eine Ergänzungsprüfung, oder wie das heißt :D ablegen, also innerhalb kürzester Zeit dein zweites Fach für den Unterricht studieren, in welchem du selbstverständlich keine pädagogischen Kurse besuchen musst, hast du ja schon alles in deinem ersten Lehramtsbachelor gemacht, sondern nur noch die glaube ich 90 Credit-Points nachweisen musst für dein Zweitfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?