Kann ich mit dieser Karte auch im Supermarkt bezaheln?

...komplette Frage anzeigen Karte1 - (Bank, Karten, Bargeldlos) Karte2 - (Bank, Karten, Bargeldlos)

9 Antworten

Ja, mit dieser Karte kannst du in jedem Geschäft, welches Diese Möglichkeit anbietet, bargeldlos bezahlen.

Und die PIN die du eingeben musst, ist genau die gleiche PIN wie am Geldautomaten.

Hallo :)

Ja, du kannst mit dieser Karte ganz normal im Geschäft bezahlen, dazu gibst du deine Geheimzahl (PIN) ein und ermächtigst somit (in deinem Fall) Lidl, dass der fällige Betrag in Form einer Lastschrift von deinem Konto eingezogen werden darf.

Weitere Erklärungen zu den Symbolen kannst du hier einsehen wenn du möchtest:

https://www.kostenloses-konto24.de/girokonto-informationen/157-zeichen-auf-der-ec-kreditkarte-verstaendlich-erklaert.html

Mit PIn ist keine Lastschrift.

0
@grubenschmalz

Okay, dann für dich im Detail: 

Ablauf des Zahlungsvorgangs bei Electronic Cash:

1. Kassierer gibt den Rechnungsbetrag in die Kasse ein.

2. Kunde schiebt Karte in die entsprechende Vorrichtung des Terminals.

3. Kunde gibt Geheimzahl ein und bestätigt den Transaktionsknopf.

4. Die Daten werden an die Autorisierungsstelle weitergeleitet.

5. Überprüfung von PIN, Karte, vorliegenden Sperren und Einhaltung des Verfügungungsrahmens.

6. Bei positiver Autorisierung erscheint die Antwort "Zahlung erfolgt" = Zahlungsgarantie.

7. Das Unternehmen zieht die Forderungen im Lastschrifteinzugsverfahren ein.

8. Die Bank schreibt den Gesamtbetrag auf dem Konto des Zahlungsempfängers gut.

Der Kunde kann der Belastung im Electronic-Cash Verfahren nicht widersprechen. Die Bank oder Sparkasse muss die Lastschrift auch bei mangelndem Guthaben einlösen da es die Zahlungsgarantie übernommen hat.

Quelle: http://www.bankazubi.de/wissenspool/artikel.php?artikelid=14 

0

Über die einzelnen Symbole kann ich Ihnen keine Auskunft geben. Jeder kann ich Ihnen sicher sagen, das sie damit bei jedem Discounter ohne Probleme bezahlen können solange das Konto gedeckt ist :) 

Die einzugebende PIN ist dieselbe zahlenkombination die sie auch zum abheben benutzen. 

1. Ja

2. Du musst nicht immer eine PIN eingeben - wenn nicht, musst du einfach nur die Karte stecken und danach auf dem Kassenzettel unterschreiben. Wenn ja - dann einfach die gleich PIN wie am Geldautomaten.

3. Nichts, was dich beunruhigen sollte. Das hat etwas mit den Zahlungsdiensten zu tun.

Ja, damit kannst Du bargeldlos zahlöen.

Die PIN ist die gleiche wie am Automaten.

es kann auch mal sein,d ass sie (z.B. bei REWE) nicht die PIN wollen, sondern Deine Unterschrift. das geht per Zufallsprinzip.

Beides ist okay.

Und Du kannst theoretisch auch Guthaben auf die Karte laden, damit z.B. ein Park- oder Busticket bezahlen> Geldkarte.

Benutze ich selber nie, Kleingeld hab ich immer und für den rest nehm ich ggf. die Kartenzahlung.

1. ja

2. ja

3. Die Karte kannst Du dort einsetzen, wo diese Symbole zu sehen sind

Eufiserv heißt, die Karte kann auch im Ausland eingesetzt werden: https://de.wikipedia.org/wiki/EUFISERV

Maestro heißt im
Ausland.

Eufiserf ist nur an manchen ATM

0

1. ja kannst du

2. Ja das ist die gleiche Nummer

Wenn Du unsicher bist, frag die Kassiererin.

Was möchtest Du wissen?