Kann ich mit diesem PC ARK auf hoher Grafik (nicht episch) spielen und dabei mit OBS aufnehmen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wie ich das letzte mal schon gesagt habe, für das Geld bekommst du keinen PC, der deinen Anforderungen entspricht. Entweder nach etwas gebrauchtem schauen, oder sparen und dann am besten selbst zusammenbauen, vorgefertigte PCs sind fast immer teurer und taugen in dem Preisbereich nichts, und haben eventuell dafür Zeug das du gar nicht brauchst. Für unter 600€ (eigenbau) bekommst du keinen ordentlichen Gaming-PC. In dem Preisbereich 300-500 findest du vielleicht gute Büro-PCs. Allein eine gute Grafikkarte kostet 300€ und ein guter Prozessor 200€, wie soll da der PC zusammen gerade mal 500€ kosten? In dem PC hier ist ein Prozessor für 70€ verbaut. Das ist für Gaming einfach nicht ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke eher weniger - 8GB Ram und ohne SSD wirst du die hohe Grafik nicht hinkriegen. Ark zehrt vor allem am Ram-Speicher. Gute Grafik geht sich sicher aus mit ein bisschen rumspielen an den Eigenschaften. Der Stream nebenher ist weniger Problem - da kommts eher auf deine Internet Leitung an. Ich weiß auch nicht, was die unter einem Gaming PC verstehen... Wenn du wen kennst, der sich da auskennt - kauf die Komponenten einzeln und lass ihn zusammenbauen. Ist billiger und bringt wesentlich mehr Leistung und Langlebigkeit

Das sind übrigens die Mindestanforderungen - also das was du mindestens haben MUSST, damit du überhaupt spielen kannst. Über die vorliegende Qualität wenn du diese erfüllst, sagt das gar nichts aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iTzXypo
10.07.2017, 07:43

Ne SSD pusht kaum FPS sondern mehr die Ladezeiten...

0
Kommentar von MajorZeeZ
10.07.2017, 08:29

ssd pusht sogar null die Performance

0

Schwer zu sagen flüssig spielen vieleicht auf anderen Grafikeinstellungen, es kommt da vor allem auf die Grafikkarte an zu dem ist das Spiel noch Early Exess und nicht sonderlich gut Optimiert.

Ich habe selber eine nvidia Gforce 1050Ti overclocked aber da die 1050 noch etwas schlechter als die 1050 Ti ist kann ich das sagen.

Mit dem Aufnahme Programm von Nvidia Treiber "Shadowplay" dürfte es halbwegs vernünftig

 laufen aber ob es 100% flüssig läuft (vor allem auf den höchsten einstellen)davon würde ich nicht ausgehen lieber selbst ein PC mit einer treuereren Grafikkarte zusammen stellen und dafür aber ein sicheres Ergebnis haben, ich kann nur einschätzen nicht beurteilen da ich etwas andere Hardware verwende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein auf Hoch wird das nichts, zumindest wenn du noch aufnehmen willst.

Sobald du eine größere Base hast, wird das ganze noch schlechter laufen.

Du solltest mindestens n neueren i5 / Ryzen 5 und ne GTX 1060/RX 580 haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein kannst du nicht. Hoch wird noch gerade so laufen, dann noch aufnehmen und die Framerate bricht dir in den Keller ein.

Fertig Pc's von Amazon kann ich auch nicht empfehlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man leider nicht genau sagen. OBS zieht nicht viel Leistung und Grafikkarte und Arbeitsspeicher müssten ausreichen. Ich würde sagen ja aber probiere lieber Fraps als OBS meiner Erfahrung nach zieht das noch weniger Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist da für ein Prozessor drin? N amd fx dann kannste Performance eh vergessen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ABER Ark unterscheidet sich hauptsächlich von LOW zu MITTEL da ist ein extremer unterschied. Bei MITTEL,HOCH,ULTRA wirst du nicht viele Unterschiede sehen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is ja wieder nur ne GTX 1050 drin.... Du hörst wohl nicht auf mich - na ja, vielleicht auf die anderen.... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LEGONGaming
11.07.2017, 16:20

Hast ja recht, sorry😉

0

Nein, shinobee ist generell nicht zu empfehlen.

Abgesehen davon ist die Grafikkarte zu schwach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?