Kann ich mit der Tochter des neuen Mannes meiner Mutter etwas anfangen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmh. Abschrecken.

Also, wenn sie nicht will, dann will sie eben nicht. Was willst Du daran ändern? Sie hat eben ihre Einstellung - ob diese nun nachvollziehbar ist oder nicht - und dann lass sie. Wenn sie eh schon einen anderen im Auge hat, dann lass sie ziehen. Wenn sie Interesse an Dir hätte, wäre sie sofort auf Dein Angebot angesprungen. So sehe ich das.

Es tut mir wir, dass dieser Krankenpfleger interessanter ist.

0
@IA3007

Dreh Dich um und sieh nich hin! Lerne neue Menschen kennen

0
@AriZona04

Klar mache ich das. Trotzdem ist das ein Schlag auf das Ego.

0
@IA3007

Nö, nimm es nicht persönlich. Du selbst nimmst ja auch nicht jede, die sich Dir an den Hals werfen möchte. Oder? Stell Dir mal eine vor - die hässlichste in Deiner Klasse. Würdest Du die abblitzen lassen oder ins Bett zerren? ;-) Heißt nicht, dass Du hässlich bist!!! Aber jeder entscheidet eben selbst, mit wem er befreundet sein will.

0
@AriZona04

Wenn dieser weiche Krankenpfleger so etwas abkriegt, dann müsste ich logischerweise eine 10/10 abkriegen.

0

Das hat sie doch nur gesagt um Dich nicht zu verletzen. Was ich schon alles zu Männer gesagt habe damit sie nach einem Korb nicht gekränkt sind. Deine Stiefschwester will gar nichts von Dir noch nicht mal im Traum würde sie etwas mit Dir anfangen wollen. Diese Aussage war net gemeint, lass sie in Ruhe. Ich sagte immer: ,,tut mir leid aber ich bin lesbisch (gelogen) oder Du siehst aus wie mein Onkel/Bruder/Vater/Kusin (gelogen) würdest Du denen nicht ähneln würde ich schon etwas mit Dir anfangen.“ Oder die absolut beliebte Abfuhr Masche :,,ich bin vergeben süßer (gelogen), tut mir leid, Du siehst wirklich gut aus (gelogen) Du findest eine andere.“  🙄🙄🙄 Also mach Dir keine Hoffnungen, sie ist glücklich vergeben und es ist abartig (mMn.) was von der Tochter des neuen Mannes seiner Mutter zu wollen auch wenn ihr nicht verwandt seid. 🤢

Eine Ausrede zu suchen, um denn Mann nicht zu kränken ist erstens immernoch gelogen (dafür ist es ja nur eine Ausrede) und zweitens ist der Mann sowieso auch nach der Ausrede gekränkt. Deswegen ist das ein Irrtum vieler Frauen zu glauben, den Mann nicht zu verletzten, indem sie ihn anlügen. Dass du es abartig findest, ist wie gesagt deine Meinung. Ich finde aber, dass wir (die Tochter und ich) gar nichts dafür können, dass meine Mutter und ihr Vater zueinander gefunden haben. Das macht uns weder blutsverwandt noch rechtlich verwandt, da weder ihr Vater mich, noch meine Mutter sie adoptiert hat.

1

Wie mies ist das denn? Sie hat dir ihre Gründe dargelegt, muss notgedrungen mit dir zusammenleben und du stellst ihr Tag und Nacht nach, obwohl sie einen Freund hat, der dir nicht in den Kram passt. Sie kann nicht mal weglaufen, wenn du sie nervst!

Krass!

Wir leben nicht zusammen. Außerdem zwinge ich sie zu gar nichts und lasse sie ziehen. Es ist eben ein Schlag aufs Ego und nichts weiter.

0

Woran erkenne ich, dass Kinder lügen?

Guten Abend euch allen. Erstmal muss ich kurz erzählen, wie ich zu dieser Frage komme. Meine fast 5-jährige Tochter wohnt bei meiner Mutter, also bei ihrer Oma, seit sie knapp 6 Monate alt ist. Allerdings besteht täglicher Kontakt, sie ist jeden Tag bei mir. Ich war heute sehr schockiert, als sie mir erzählte, dass ihr Vater & ihre Oma wohl manchmal kuscheln & sich auch küssen, das wäre aber Omi's Geheimnis, das sie mir nicht hätte erzählen dürfen. Ich habe seit Langem die Befürchtung, dass meine Mutter eventuell Gefühle zu dem Vater meiner Tochter hegen könnte & auch andersherum. Jedoch bekam ich von beiden immer die gleiche Antwort, wenn ich sie fragte, ob vielleicht etwas zwischen den beiden lief oder läuft (dass beide nur Freunde wären & es unverzeihlich für beide wäre, wenn sie das täten). Nun erzählte mir meine Tochter, dass am vergangenen Samstag ihre Omi mit Papa & ihr zusammen im Bett geschlafen hätte, meine Tochter aber in ihrem Bett schlafen müsste, wenn ihr Papa mit Omi zusammen im Bett läge. Ich weiß nicht, inwieweit ich dem Ganzen Glauben schenken kann. Können Kinder so gut lügen? Bei dem Gespräch sah sie mir überwiegend in die Augen & wechselte auch nicht das Thema, ich sah auch keinerlei Gesten, die mir hätten verraten können, dass meine Tochter lügt.

LG

...zur Frage

Brauche so dringend einen Rat?!?

Und zwar,

Geht es leider wieder hier um meine Mutter.

Sie macht mich seelisch einfach kaputt, sowie auch körperlich. Ich wohne leider noch bei ihr mit meinem Freund, und meiner Tochter. Weil hier in meiner Stadt die Wohnungssuche nicht gerade einfach ist... Also es geht darum, das ich den Haushalt, von mir meiner Mutter, Vater, Bruder alleine machen muss. Putzen, essen kochen tue ich auch für alle. Meine Mutter sitzt stattdessen den ganzen Tag vorm Pc und spielt Videospiele. Mein Vater sitzt auch den ganzen Tag vor dem pc. Mein Bruder geht arbeiten, und macht auch nie was " Wie meine Mutter sagt, ist er zu kaputt um mal zu helfen" Wenn ich eine Tag mal nichts mache, macht sie mich fertig und schreit mich an.."Weil ich anscheind nie was machen würde, und zu dreckig wäre" Mein Freund und ich machen alles alleine. Und wenn ich sie darauf anspreche, ob sie mal helfen könnte .. sagte sie, sie würde schon genug machen..

Ich Frage mich ob ich dazu verpflichtet bin alles alleine zu machen?

Ich würde mich so gerne von dieser Frau distanzieren.. und zu meinem Freund ziehen bis wir eine Wohnung haben.. Aber dann droht sie mir immer, mir die kleine wegzunehmen.. und das Jugendamt einzuschalten...

Ich weiß nicht was ich machen soll, und Frage um einen Rat.. 😔

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?