Kann ich mit dem Spritzen von Sexualhormonen den Stimmbruch verzögern und ist das legal?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast doch Dein gesamtes Leben noch vor Dir und falls Du das gesund verbringen möchtest, schädige Dich nicht mit solchen unsinnigen Eingriffen!

Willst Du Sänger bleiben, bzw. werden, dann mache Dich auf die Suche nach einer wirklich guten Gesangstechnik, denn diese ist Garant dafür, ob das dann auch klappt. Denn über 90% der gelehrten Gesangstechniken sind heute leider sehr suboptimal! (Stichwort: "Inhalare la voce")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher oder später musst du da sowieso durch. Doch lieber jetzt, als in ein paar Jahren. Jetzt kannst du mit Übung vielleicht noch eine tolle Singstimme bekommen bzw. Unterricht nehmen. Je älter du bist, umso schwieriger wird das sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt auch Menschen, die wollen nicht älter als 30 Jahre aussehen. Lassen sich, wie in Amerika üblich, Falten etc operieren. Nicht wenige sehen aus wie Zombies!

Fängst ja schon früh an, Dich gegen die Natur aufzulehnen!

Du solltest gewöhnlich mehr als Deine Stimme sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst jetzt aber nur, dass deine Stimme tiefer wird und nicht das du stumm wirst oder? Musst halt mit deinem Arzt die Möglichkeiten abklären, hast du einen Youtubekanal oder so etwas wo du singst oder wie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmbruch ist Teil deiner Entwicklung, auch Frauen machen ihn teilweise durch.......Du musst dich einfach mit abfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich selbst kastrieren, dann bleibt deine stimme schön. War früher verbreitet 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?