Kann ich mit dem Schleifpapier K240 ,,, Aluminium schleifen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst mit Schleifpapier einen Bremshebel abschleifen. K240 bezeichnet meines Wissens nur die Anzahl der Sandkörner auf einer gewissen Fläche (cm² ?) Jedenfalls beschreibt dies lediglich die Grobheit des Papier. Für metall ist feineres Schleifpapier besser geeignet, da es härter ist als Holz, K240 ist schon sehr fein. Wenn du K40 nehmen würdest, würde das auch funktionieren, bloß würde mehr Papier dabei abgewetzt werden und das Ergebnis wäre leicht ungleichmäßiger. Und wenn du mit K240er Schleifpapier Holz abschleifst, dauert das halt einfach länger, funktioniert aber auch...

Ja, das kannst Du nehmen. Die Körnung ist relativ unkritisch. 240 ist schon recht fein, Du hinterlässt also keine tiefen Riefen.

Was möchtest Du wissen?