kann ich mit dem Mischpult 7 Schlagzeugmikrofone als einen output zusammenführen wenn ich diese Kabel als input nehme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi! Der Ansatz ist richtig nur das Kabel ist falsch ... ich gehe mal von "normalen" Schlagzeugmikrophonen aus, die einen XLR-Stecker eingebaut haben. Die Behringer-xenyxe haben sowohl Klinken- als auch XLR-Eingänge, also Buchsen. Ich empfehle Dir Kabel mit XLR-Stecker und XLR-Buchsen - die verbindest Du direkt mit dem Xenyx-Mischpult und kannst dann die Summe (quasi die Vormischung des Drumsets) aus dem Mischpult weiter verarbeiten. Solltest Du doch mit Klinkenstecker (!) arbeiten wollen (wird aber eher für Gitarren und Keyboards verwendet), dann schau, dass Du eine 6,5er Klinke hast - das gezeigte Kabel hat eine Miniklinke z.B. fuer Soundkarten oder Mp3-player, das kannst Du nicht am Xenyx in die Kanäle stecken! Hoffe, ich habe die Frage richtig verstanden. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass das Kabel falsch ist, hat Don Credo ja schon geschrieben. Bezüglich Pult wäre die billigste Lösung das Soundcraft EPM 8. Wenn du auf Qualität wert legst, dann solltest du zum Yamaha MG16 greifen.

Wenn du mit dem PC Recorden willst, dann soltest du ein USB-Pult kaufen oder noch besser zusätzlich zu einem Pult wie oben ein Interface kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?