Kann ich mit 19 Jahre noch wachsen. Bin ein 1,63 m gerade Mal groß also ziemlich klein. Bin ein Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Extrem unwahrscheinlich. 98% aller Mädchen sind zwei Jahre nach ihrer ersten Regelblutung ausgewachsen.

Wenn du nicht gerade nach 17 deine erste Regel bekommen hast, dann wirst du nicht mehr wachsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
biiienchen28 02.10.2017, 19:37

Kann diese Aussage nur bestätigen, war mit 15 schon ausgewachsen! 👍🏻

0

Salue

Weisst Du, grosse Frauen sind schön ! Kleine Frauen sind "härzig".

Das "Härzig" kommt aus dem hiesigen Schweizer Dialekt. Es leitet sich von "Härz" (Deutsch: Herz) ab. Du ahnst die Bedeutung ? Sie ist sehr positiv gemeint.

Bleib bei Deiner "Härzigkeit", "grosse Frauen" (und Männer) werden nicht nach ihrer Körperlänge definiert.

Es grüsst Dich aus "dr Schwyz"

Tellensohn  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde deine Größe niedlich! Es kommt ja auch auf die innere Größe an!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du wirst nicht mehr wachsen aber Deine Größe ist doch super!!! 

Viele ausgewachsene Weltstars sind kleiner. Lady GaGa und Eva Longoria sind 1,55 und das passt auch. Kylie Minogue misst 1,53.

Der Durchschnitt aller Frauen der Welt liegt übrigens auch bei 1,55, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leider nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mensch wächst im schnitt bis ins alter von 22-25. Ob du noch einen größeren schub bekommst kann dir keiner sagen. Sind deine Eltern viel größer als du, hast du gute Karten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
maiteagirl97 02.10.2017, 18:00

Meine Mum 1,50m und mein Papa 1,73m

0
Drachen2210 02.10.2017, 18:06
@maiteagirl97

Da bist du schon zwischen. da wird vermutlich nicht mehr viel kommen. Aber kann auch anders kommen. Ich bin der größte in meiner ganzen Familie.

0
Pangaea 02.10.2017, 18:08

Der Mensch wächst im schnitt bis ins alter von 22-25

Nein, das ist ein Gerücht.

Mädchen sind zwei Jahre nach ihrer ersten Regelblutung ausgewachsen, und Jungen wachsen bis etwa 17/18. Mit Anfang 20 sind die Wachstumsfugen endgültig verknöchert, aber das "Wachstum" in den Jahren davor bewegt sich im Millimeterbereich.

0

Was möchtest Du wissen?