Kann ich mit 18 Jahren einen Laptop über Raten bzw. Finanzierung kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ab 18 bist du voll geschäftsfähig und kannst natürlich auch Kreditgeschäfte abwickeln, sofern du ein regelmäßiges Einkommen hast. Achte aber darauf, dass dir die Raten nicht den Spaß am Leben nehmen. Besser wäre es, noch 2 oder 3 Monate zu sparen und dann das Laptop zu kaufen, oder ein gebrauchtes, die gibt es in guter Qualität sehr preiswert. Überleg dir gut, ob du in so jungen Jahren direkt schon Schulden machen willst. Aber, wie gesagt, möglich ist es. Deine Eltern brauchst du dann nicht mehr dafür. Viele Grüße!

Zählt ein Aushilfsjob auch als regelmäßiges Einkommen? Verdien da so ca. 300 Euro im Monat.

0
@domiseebach

Ja, wenn du regelmässige Einküfte hast schon. Aber hier werden dann die Eltern evtl. als Sicherheit noch einspringen müssen. Von Beruf musst du ja bei der Abfrage "Schüler" angeben. Und dann wird es etwas "knifflig" ohne Sicherheiten. Gut wäre es, wenn du den größten Anteil schon mal anzahlen könntest und nur noch wenige Raten abbezahlen müsstest.

0

mit 18 Jahren sicherlich, wenn der Verkäufer einverstanden ist. Allerdings würde ich eher raten, einen LapTop bei Ebay zu kaufen, der auch sofort bezahlt werden kann. Ratenkäufe kosten Geld und belasten über längeren Zeitraum. Sollte also Obi ausfallen, wer zahlt dann? Mit jungen Jahren negativ in der Schufa - kein guter Start

Wäre das nicht ein gutes kombiniertes Geburtstags-/Weihnachtsgeschenk, bei dem alle zusammenlegen. Kredite sind teuer, je geringer das Einkommen, desto höher die Kreditzinsen. Wahrscheinlich müssen deine Eltern mit unterschreiben.

Das mit dem Kombinieren wird wohl nix werden da alle bereits für mein 1. Auto zusammen legen :D Müssen da meine Eltern auch unterschreiben wenn ich dann schon volljährig bin?

0

Ich brauche Rat. Paypal Ratenkauf offen, was tun?

Guten Tag alles zusammen. Ich weiß mir nicht zu helfen. Ich habe Paypal Zahlungen in Höhe von ca 900€ offen. Die versuchen immer und immer wieder Geld ab zu buchen. Gab ja mal das Angebot Ratenkauf powered by Paypal. Und dummer weise konnte ich nicht wieder stehen. Ich dachte, das ich die Montlichen 50€ Zahlen könne... Ich habe mehr mals bei denen angerufen, ohne Erfolg. Was kann ich tun? Ich kann keine 900€ mal eben so auftreiben :-( Die wollen ja die 900€ jetzt kompl. abbuchen. Auch muss ich sagen, dass ich derzeit NOCH vom Amt lebe, was sich aber bald änder wird. Ich weiß einfach nicht mehr weiter... Soll ich einfach warten bis sich das Inkasso Büro einschaltet? Und dann mit den eine Ratenzahlung ausmachen? Ich stehe derzeit auch nicht in der Schufa. Ich wäre für jeden Rat sehr dankbar. Schreibfehler gesehen? Egal, gibt schlimmeres. Ich bedanke mich schonmal bei euch. Liebe Grüße

...zur Frage

Was ist die übliche Finanzierungsdauer für einen Neuwagen?

Guten Morgen, gestern habe ich schon eine Frage gestellt zu einem Freund, der einen Neuwagen auf 11 Jahre finanziert. Ich fand das extrem... Seltsam aber stoße auf immer mehr Leute, die ihre Autos auf 8 Jahre+ abzahlen. Als ich mein Auto kaufte das 3000km hatte, habe ich es da es ja praktisch ein Neuwagen war auf 3 Jahre abbezahlt und schon 15000k Eigenkapital das ich in meinen Opel Corsa Zeiten gesammelt habe reingesteckt. Da habe ich halt die Arschbacken zusammengekniffen mit den 750€ Raten, aber am Ende doch noch genug zu beißen gehabt. Er zahlt laut Aussagen um die 250€ jeden Monat, hat aber nur 1200€ Netto, eine Mietwohnung die er und seine Frau zahlen (Die 400€ Joberin ist) die denke ich mal um die 900€ warm kostet und dazu noch 2 Kinder.

Bin ich wirklich so spießig wie er mir jetzt vorwirft? Ist es so untypisch, ein Auto schnell auf Butterbrot abzuzahlen, damit man bald wieder Geld zum sparen über hat? Ist meine Denkweise sogar sinnlos?

Mein Wagen war mit Sondertilgungen nach nichtmal 2 Jahren abbezahlt. Allerdings habe ich in dieser Zeit wirklich an vielen Stellen sparen gelernt. Obwohl es nichtmal gebrannt hat.

...zur Frage

Laptop auf Ratenzahlung ohne Anzahlung?

Ich will einen Laptop auf Ratenzahlung nehmen finde aber nur Anbieter die eine Anzahlung wollen (ist verständlich)

Gibt es auch Seiten wo man sich einen Gaming Laptop nur mit der Ratenzahlung anschaffen kann?

Bei Mediamarkt und Saturn... gibt es ja die Möglichkeit per Commerzbank oder ,TARGOBANK   sich das mit einer Finanzierung finanzieren zu lassen jedoch bin ich Azubi (900 netto) und die machen so was nicht mit Azubis..

...zur Frage

Ratenzahlung per Otto geht nicht obwohl ich nicht in SCHUFA bin?

Hallo ich wollte mir heute ein Laptop bei OTTO.de bestellen (ich weis zwar unklug trotzdem) ich brauche das weil ich private Dinge erledigen muss. So nun die voraussetzungen waren : -Positive Schufa -18 Jahre Alt -Wohnsitz in Deutschland so eigentlich bin ich schon mal garnicht in SCHUFA, da ich alles regelmäßig bezahlt habe, und die anderen Voraussetzungen erfülle ich auch. Als ich dann 12 Monate Ratenkauf gewählt habe und auf Abschließen geklickt habe, stand dort das es nicht möglich sei. Und ich Frage mich warum?

...zur Frage

Ratenzahlung mit 400 Euro einkommen?

Hey, ich mache gerade einen Aushilfsjob und bekomme jeden Monat ca 380 Euro... ich mache nebenbei Schule ... Ich werde bald 18 und wollte mir denn ein neuen PC kaufen und das denn mit Ratenzahlung zahlen ... darf man mit einem "ungesicherten" 400 Euro einkommen, eine Ratenzahlung machen?

Ungesichert weil ich als Aushilfe keine Kündigungsfrist habe, mein Arbeitgeber könnte mich jeden Tag feuern.

...zur Frage

Schufa Eintrag wegen geringfügigem Betrag?

Hallo Leute.

Vor 3 Jahren hatte ich auf Amazon eine Handy Hülle bestellt. Die Rechnung dafür wollte ich sofort danach überweisen, hatte sie allerdings verlegt und irgendwie verplant. Die erste Mahnung landete im Briefkasten. Allerdings im Briefkasten meines Elternhaus, das zu dieser Zeit nicht bewohnt war.

3 Monate später kontrollierten meine Eltern den Briefkasten und fanden die Mahnungen inklusiv eines Vollstreckungsbescheides.

Dumm von mir, ich weiß. Wegen 18 Euro, sie mich dann später 120 Euro kosteten. Dieser Betrag wurde von meinem Konto abgebucht. Jugendliche Dummheit. Habe mittlerweile daraus gelernt und überprüft Kontoauszüge doppelt und dreifach.

Problem is nun, das ich deswegen einen negativen Eintrag bei der Schufa habe. Ich bekomme nirgendwo mehr eine Finanzierung gewährleistet, trotz geregelten Einkommen eines unbefristeten Arbeitsvertrags.

Wie kann ich dagegen vorgehen? Muss ich das absitzen? Kann ich den Eintrag löschen lassen? Wie lange kann so etwa dauern?

Es ist nun nicht so, daß ich unbedingt Dinge auf Raten kaufen möchte. Mir viel dies auf, als ich einen Laptop auf Raten kaufen wollt. Als dies nicht funktionierte bezahlt ich ihn per Vorkasse. Ich will einfach für die Zukunft Gewissheit, falls etwas anfällt bei dem ich eine Finanzierung benötige.

Schon mal Vielen Dank für eure antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?