kann ich mit 18 in ein anderes bundesland ziehen?

4 Antworten

Mit 18 darfst Du Dein Aufenthaltsrecht selbst bestimmen. Allerdings musst Du sehen, wie Du den Umzug finanzieren kannst. Allerdings wenn es um die Ausbildung geht sollte Deine Mutter Verständnis zeigen und Dich dabei unterstützen.

Mit 18 Jahren bist du volljährig und kannst entscheiden was du möchtest.

Grundsätzlich kann deine Mutter dich natürlich nicht zwingen, weiterhin in BaWü zu leben, wenn du 18 bist. Die Frage ist nur: wie finanzierst du dein Leben?

Deine Mutter ist zwar unterhaltspflichtig, aber sie ist nicht grundsätzlich dazu verpflichtet, dir einen bestimmten Betrag auszuzahlen (der allein zum Leben eh nicht reichen würde)

Schau mal:

Unterhalt fordern zu können, bedeutet nicht zwangsläufig, Anspruch auf einen bestimmten Geldbetrag zu haben. Vielmehr können Eure Eltern entscheiden, ob sie den Unterhalt an Euch in Form von Natural- oder Barunterhalt leisten wollen. Sie können Euch also auch freie Kost und Logis in ihrem Haushalt anbieten. Bei dieser Entscheidung müssen sie allerdings auf Eure Belange ausreichend Rücksicht nehmen. Tun sie das nicht, kann im Rahmen eines Unterhaltsprozesses festgestellt werden, dass die Unterhaltsbestimmung rechtlich wirkungslos los ist und die Eltern verpflichtet sind, den Unterhalt in bar zu zahlen. Bleibt die Frage, welche Eurer Belange Eure Eltern berücksichtigen müssen und welche nicht. Maßstab ist hier – rechtlich gesehen – ob Ihr "besondere Gründe" gegen das Wohnen im elterlichen Haushalt vorbringen könnt. Nicht ausreichend ist also auf jeden Fall der generelle Wunsch, sich von den Eltern lösen und ein eigenständiges Leben führen zu wollen, denn diesen Wunsch haben die meisten Studierenden. Besonders wäre ein Grund dagegen, wenn Ihr z. B. in besonders schwierigen Familienverhältnissen lebt.

Quelle: http://www.studis-online.de/StudInfo/Studienfinanzierung/unterhalt.php?seite=3#p4

Es wäre schon gut, wenn ihr euch untereinander einigen könntet...es sei denn, du willst das wirklich gerichtlich einklagen....

In welchem Bundesland soll ich die Ausbildung machen?

Hallo, also ich brauche eure Hilfe. Ich wollte fragen was ihr für besser empfindet und mir noch andere Meinungen zu haben. Ich möchte eine gewisse Ausbildung machen, in dem Betrieb hat man die Wahl zwichen zwei Berufsschulen. Die eine in Sachsen-Anhalt (107km) und die andere in Bayern (ca. 380km). Wenn ich die Ausbildung in Bayern machen würde wäre ich doppelt so hoch ausgebilet wie die in Sachsen-Anhalt. So jetzt seid ihr dran. Welche der schulen würdet ihr wählen.. Danke im vorraus!😬

...zur Frage

Möchte mit 18 in ein anderes Bundesland ziehen wegen der Ausbildung

Ich bald 18 jahre alt bin ausbildungssuchend und möchte für eine Ausbildung weiter in richtung Süden gehen so in die Umgebung Hessen zur zeit Wohne ich noch bei meinen Eltern in Schleswig-Holstein meine frage jetzt ist es möglich das es mir vom amt bezahlt wird wenn ich mit 18 ausziehe in ein anderes Bundesland um meine Ausbildung anzufangen?

...zur Frage

Erzieherausbildung in anderem Bundesland?

Ich möchte gerne eine Ausbildung zum Erzieher machen und müsste in Sachsen eigentlich den Sozialassistenten davor machen. Ich habe aber von jemanden gehört, dass wenn ich eine Ausbildung zum Erzieher zu Beispiel in Sachsen-Anhalt mache, dann der Abschluss auch in Sachsen anerkannt werden würde, obwohl ich den Sozialassistenten nicht habe. Stimmt das?

...zur Frage

U25 Kann ich mit meinem Freund zusammenziehen?

Hallo :)

Also... Ich bin 19 Jahre alt, wohne in Sachsen und beende im August meine Ausbildung. Mein Freund ist auch 19 und wohnt in Sachsen Anhalt und ist noch bis Februar in der Ausbildung. Ich würde gern zu ihm ziehen. In ein paar Wochen kann ich in einer Bäckerei Probearbeiten und die Chancen stehen gut das ich dort arbeiten könnte. Eine Wohnung hätten wir auch schon in die wir ziehen können.

Nur bekomm ich jetzt langsam Angst... Ich glaube wir stellen uns das alles so einfach vor aber geht das denn? Wir sind beide u25 deswegen hab ich Angst das es da Probleme geben wird.. Ich dachte ja wenn ich sage das es wegen der Arbeit ist wird es erlaubt und wir bekommen Erstausstattungsgeld und Umzugskosten bezahlt aber da bin ich mir nicht so sicher. In ein Paar Wochen hab ich einen Termin auf dem Arbeitsamt aber ich dachte ich frag erstmal hier.

...zur Frage

Wie viel Verdienen Mfa in Sachsen Anhalt (Halle)?

ich wollte fragen wie viel Medizinische Fachangestellte in Halle Sachsen Anhalt so nach der ausbildung Netto verdienen??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?