Kann ich mit 16 in eine Jugend WG ziehen?

3 Antworten

ist die Frage, ob das Jugendamt da mitspielt - ist schließlich auch eine Frage der Finanzierung. Wenn die Eltern mitspielen, ist es schon etwas einfacher, aber es müssen auch Gründe vorliegen, die solch eine Maßnahme rechtfertigen. Einfach nur so auch "ich würde gerne" wird wohl leider nicht reichen. Aber sprich mal beim Jugendamt vor, die entscheiden das schließlich.

Warum soll das Jugendamt das ganze entscheiden. Seine Eltern erlauben es doch und die haben ja wohl das Sorgerecht.

0
@keks1984

und deshalb soll das Jugendamt das mal eben so finanzieren? Hast du eine Ahnung, was so ein WG-Platz kostet?!?!

0
@Eselin

das müssen die eltern finanzieren in form von unterhalt u. das kindergeld wird an das jugendamt übergehen.

0

mhh, jugendwg wird schwer zu finden sein. die meisten jugendwgs sind vom jugendamt für leute die echt probleme zu hause haben, aber da würdest du eh nicht reinkommen. solange das jugendamt von deinem wohnen in der wg nix mitbekommt geht es, aber du wirst wohl eher mit älteren zusammenleben.

Solange deine Eltern das ganze ok finden glaub ich gibts da keine Probleme.

mit 19 in eine WG ziehen?

Hey. Ich und 2 Kumpels (19 und 20 Jahre) ich selbst 19 wollen unbedingt von zuhause ausziehen. Das Problem: Ich bin in einer 2 Jährigen Berufsfachschule und die beiden kommen jetzt ins 3. Ausbildungsjahr. Da bekommen sie aber auch bloß 450€. ich würde mit bafög wenn ich ausziehe theoretisch um die 400 bis 500€ bekommen. Wie würde das ablaufen wenn wir 3 in eine WG ziehen würden? wie könnte man das hin bekommen? Finanziell ist es nähmlich eher sehr eng.

...zur Frage

Abhauen aus WG?

Ich wohne seid 3 Monaten in einer Jugend-WG (Mit Tagesbetreuung) aufgrund Stress zuhause. Jedoch möchte viel lieber mit meinem Freund zusammen wohnen der bereits eine eigene Wohnung hat. Wir sind schon seid längerer Zeit zusammen und ich bin jeden Tag bei ihn von morgends bis abends. Der WG Platz ist für mich total überflüssig jemand anderes wäre viel mehr drauf angewiesen als ich. Jedoch bin ich noch nicht 18 und meine Eltern sind gegen mein Freund (Ohne Grund sie wollen mich zwangsverheiraten deswegen wohne ich auch in der WG)

Gibt es irgendeine Möglichkeit zu meinen Freund zu ziehen? Was würde passieren wenn ich einfach zu ihn "abhaue"? Ich werde in 2 Monaten 17!

...zur Frage

mit 16, fast 17 ausziehen ohne Zustimmung der Eltern

Hallo, ist es möglich mit 16 oder 17 Jahren von Zuhause auszuziehen, auch wenn die Eltern strikt dagegen sind? Das Jugendamt wurde mit eingeschaltet, sie sagen ohne Zustimmung der Eltern geht nichts, außer betreutes Wohnen. Das kommt allerdings nicht in Frage, nur in ein bekanntes Umfeld. In der Jugend waren auch Mißhandlungen vorhanden. Kann man unter diesen Umständen ggf. ausziehen? Vielleicht hat jemand hilfreiche Tips und kann helfen....

...zur Frage

können wir mit 16 ausziehen? WG gründen

Hey Leute, ich und meine Freundin wollen mit 16 ausziehen. Ich wollte fragen ob das da schon geht. Wir wollen nämlich so schnell wie möglich ausziehen und eine WG gründen. Braucht man da das Einverständnis der Eltern? Wir wollen so schnell wie möglich selbständig werden!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?