Kann ich mit 15 Jahren abnehme Pillen benutze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist der reinste Schrott. Möglich das du in kurzer Zeit etwas abnehmen könntest, aber das wird langfristig nicht zu halten sein.

Auch wenn es schwer ist, und du dich weiter deventuell dem Mobbing stellen mußt, eine dauerhafte Gewichtsabnahme kann nur durch eine Kombination durch Sport, der Ernährungsumstellung und möglicherweise den sonstigen Gewohnheiten erzielt werden.

Sonst riskierst du den berühmten JoJo effekt, und hast unterm Strich nix gewonnen.

Erst mal: Wie groß bist Du, wieviel wiegst Du und welche Konfektionsgröße hast Du?

Es wäre eventuell sinnvoll, abklären zu lassen, ob bei Dir zum Beispiel ein Problem mit der Schilddrüse vorliegt.

Die Abnehmtabletten sind reine Abzocke!

Ich würd da die Finger von lassen. Habe zwar keine eigene Erfahrung mit den Dingern bin mir aber sicher dass sie reine Abzocke sind. 

Sport ist nicht alles. Du brauchst auch noch ne Diät.

Ich werde mich auch zu einem Ernährungsberater gehen aber kann mich auch nicht von fast foots fernhalten 

0
@KillerES

... naja, von schnellen Füßen must du dich ja auch nicht fernhalten ("fast foots"), von dem kalorienüberlasteten Schnellfutter (fast food) allerdings schon.

Ein wesentlicher Schritt kann es schon sein, die überflüssigen "Kleinigkeiten" wie Süßkram und gesüßte Getränke zu meiden, das geht eigentlich recht einfach.

Ernährungsberatung ist dann sicher auch keine schlechte Idee, auf die Wesentlichen Dinge kann man aber auch so kommen - bzw. sich die Infos besorgen.

3

Was möchtest Du wissen?