kann ich mit 15 geld im internet verdienen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von mir bekommst du keinen Link, weil im Internet wirst du kein Geld verdienen und mit 15 schon gar nicht.

Alles was dir dort versprochen wird, dass du viel Geld machen kannst, ist Abzocke und nicht du verdienst viel, sondern die Betreiber der Seite. Je mehr du für die "ackerst" um so besser finanziert sich die Seite. .

Frage einfach deine Eltern, was sie für Möglichkeiten sehen, dass du dein Taschengeld aufbessern kannst.

madquad 10.03.2014, 07:12

Eine Antwort die von geballter Unwissenheit geprägt ist... gruselig

Affiliate Marketing, Adsense, Youtube, Amazon Partnerprogramm, Rankseller, usw. sind nach Deinen Worten Abzocke:-)))

Unglaublich, das sind wertvolle Tools mit denen man im Internet sehr seriös und auch sehr erfolgreich Geld verdienen kann... und das war nur ein Auszug an Möglichkeiten

Aber Hauptsache was geschrieben....:-))))

0
Turbomann 10.03.2014, 13:36
@madquad

@ madquard

Hier hast du mein Posting völlig falsch verstanden. Ich dachte, hier sind Leute, die etwas mitdenken, auf wen mein Posting zutrifft.

Bei diesen Fragen die hier gestellt werden, geht es doch in der Regel um Kinder, bzw. Jugendliche die sich "Geld" verdienen wollen im Internet.

Wo sind denn da die seriösen Seiten? Emails lesen, Umfragen etc. Zeitfressende Tätigkeiten, wo man so viel verdienen kann? Wo man für eine "Umfrage" so und so viel bekommt und dann das in Gutscheine umtauschen kann, damit der nächste wieder schön deine Daten sammeln kann.

Wie viele fragen denn hier an, wenn sie im Internet lesen: "du kannst viel Geld verdienen" und es werden hunderte Euros versprochen.

Warum werden denn von der Verbraucherzentrale Schwarze Listen erstellt, wo man die Finger weglassen soll?

Nur um diese "Verdienstmöglichkeiten" geht es, nicht um andere Verdienstmöglichkeiten, aber dazu sollte man sich auskennen.

Marketing Angebote etc. da kannst du mir doch nicht erzählen, dass sich da Kinder auskennen?

0

Ja wenn du in Youtube gute Videos machst (ab 250.000) Abonnenten kannste sogar davon leben

hmmm, ich würde sagen, die antwort heißt arbeiten gehen!

Was möchtest Du wissen?