Kann ich mit 14 noch eine Kur mit meiner Mutter machen?

3 Antworten

Begragt mal die Krankenkasse. Die sollen das Ganze schließlich bezahlen. Wenn ihr beide eine Kur machen müsst, kann es der krankenkasse im Grunde egal sein, ob ihr gemeinsam in einem Kurhaus behandelt werdet oder an verschiedenen Orten. Vielleicht machen die es euch doch noch möglich, zusammen zu fahren.

grundsätzlich kann man bis zum 12. Geburtstag für die Mutter-Kind-Kur berücksichtigt werden. bis zum 14. Geburtstag nur in besonderen Ausnahmefällen. darüber hinaus dann überhaupt nicht mehr.

Hallo,

da ist deine Ärztin nicht richtig informiert.

Es gibt sehr wohl Mutter-Kind-Kuren mit 15jährigen Kindern.

Zum Beispiel am Chiemsee Klinik Alpenhof.

Arbeitslos und Mutter - Kind Kur

Derzeit bin ich arbeitslos und soll lt. meinem Arzt und dem Kinderarzt auf Mutter Kind Kur. Die wird, falls genehmigt, von der KK bezahlt. Meine Frage hierzu: verlängert sich hier für die Zeit mein ALG-Anspruch, oder läuft hier die Zeit einfach weiter, denn ich kann mich ja in dieser Zeit nicht um Arbeit bemühen.

...zur Frage

Mutter-Kind-Kur für 14 + 16 jährige?

Hallo,

ich muss dringend mit meinen dann 14 + 16 Jahre alten Jungs im Sommer zur Kur an die Ostsee, habe aber Angst, dass die Beiden sich evtl. mit lauter jüngeren Kindern nur langweilen könnten. Habt Ihr Empfehlungen für Kurkliniken, in denen auch für "ältere" Kids gesorgt wird?

Schon einmal DANKE für Eure Hilfe!

...zur Frage

Tips gegen Stress und Motivationslosigkeit

Seit einem längeren Zeitraum stehe ich jetzt schon unter psychischer Dauerbelastung die sich leider mit vielen Symptomen rächt und zu einer Art Teufelskreis entwickelt :S

Ob Reizbarkeit und Aggressionen, emotionaler Überreaktion (ich kann wegen allem oder auch nichts ständig losheulen), starker Motivationslosigkeit (ich kann mich nicht hochraffen meine normale Arbeit für die Uni zu machen, könnte den ganzen Tag im Bett bleiben und mach das auch zunehmend) und ich traue mir auch so ziemlich nichts mehr zu. Defacto ziehe ich mich von meinem Freundeskreis und eigentlich allem zurück, stecke den Kopf in den Sand und mache gar nichts mehr :S

Körperlich äußert sich das in Hautproblemen und Allergien, die mir meine Ärztin diagnostizierte, die von Stress herrühren und allgemeiner Müdigkeit.

Was ist mit mir los? Wie schaffe ichs da wieder rauszukommen? Denn die Krux ist, dass sich ein Großteil meines Stresses leider durch mein Nichtstun nur vermehrt. Würde ich mich endlich aufraffen können, wäre der Arbeitsdruck an der Uni geringer und ich hätte weniger Stress mit Freunden und Familie.

...zur Frage

Kann ich mit 14 noch zur Mutter-Kind-Kur?

...zur Frage

Mutter-Kind-Kur für übergewichtige Mutter

Hallo,

gibt es Kliniken die Adipositas bei Erwachsenen behandeln und wo ich mein Kind mit hin nehmen kann. Ähnlich einer Mutter-Kind-Kur.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?