kann ich mit 14 ein Nebenjob haben, und wen ja was zb für welche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du darfst mit 14 Jahren mit der Zustimmung der Eltern an fünf Tagen wöchentlich bis zu zwei Stunden nach der Schule, aber nicht nach 18 Uhr ausüben.

Die Arbeit muss leicht und für Kinder/Jugendliche geeignet sein.Die Schule darf natürlich nicht darunter leiden.

Zum Beispiel: http://www.gesetze-im-internet.de/kindarbschv/__2.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.
Ja, das ist durchaus möglich. Es dürfen aber nur Jobs sein, die deinem Alter entsprechen, d.h. die Arbeit darf nur bedingt am Samstag stattfinden, darf nicht körperlich oder psychisch anstregend sein und darf natürlich nicht übermäßig vergütet werden (sprich 450€-Basis).
Am besten fragst du bei örtlichen Cafés nach oder sprichst mit Zeitungen oder Magazinen, ob du Dinge ausliefern kannst. Auch möglich sind natürlich kleinere Praktikantenjobs in Firmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 Jahren darfst du mit der Zustimmung der Eltern an fünf Tagen wöchentlich bis zu zwei Stunden nach der Schule, aber nicht nach 18 Uhr arbeiten.Die Arbeit muss leicht und für Kinder geeignet sein.Und die Schule darf nicht darunter leiden.

http://www.gesetze-im-internet.de/kindarbschv/__2.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,kannst du .Du könntest babysitten,Zeitungen austragen oder anderen (älteren )Menschen helfen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?