Kann ich mir Spirale (kupfer) einsetzen lassen mit Jungfrau?

7 Antworten

Die Ansicht, dass nur Frauen, die bereits ein Kind geboren haben, eine Spirale verwenden können, ist schon lange nicht mehr zeitgemäß. Intrauterinpessare, also Verhütungsmittel, die in die Gebärmutter eingesetzt werden, eignen sich auch hervorragend für jüngere Frauen. 

Für das Einsetzen einer Spirale gibt es kein wirkliches Mindestalter mehr. Theoretisch kann eine solche bereits nach der ersten Menstruation eingesetzt werden, sofern die Gebärmutter eine entsprechende Form und Größe hat.

Besonders für Teenager eignen sich hier Spiralen in Kettchenform, wie zum Beispiel die Kupferkette GyneFix. Diese besitzen im Gegensatz zu herkömmlichen Spiralen nicht die klassische T-Form, sondern besteht nur aus einem einzigen Faden, weshalb diese besonders flexibel sind. 

Nein, das wird kein Arzt gerne machen, wie soll er an den Muttermund kommen...aber später....

Es gibt inzwischen eine Spirale für Teenager. Das ist dann eine Kette. Hält 3-5 Jahre je nach Anzahl Kettenglieder

Hallo Pia,

ich würde Dir  auch raten mit deinem Frauenarzt/ärztin darüber zu reden und gemeinsam findet ihr schon die passende Lösung für dich.

Was möchtest Du wissen?