Kann ich mir ohne das Erlaubnis meiner Eltern die Pille verschreiben lassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin 15 und meine Eltern strikt gegen die Pille. Geh zum Frauenarzt und erkläre ihm deine Lage, aber im Normalfall solltest du sie bekommen. Die gesetzliche Reglung ist: unter 14: nur mit Zustimmung der Eltern 14 und 15: der FA entscheidet anhand deiner Reife ob er dir das Rezept austellen will, ansonsten mit der Erlaubnis der Eltern ab 16: du darfst dir die Pille einfach holen gehen

Lass dir einfach mal einen Termin beim Frauenarzt geben. Dieser kann dir genaue Auskunft darüber geben welche Präparate für dich in Frage kommen. Ab 16 Jahren ist es wahrscheinlich, dass dein FA dir die Pille auch ohne das Einverständnis deiner Eltern gibt. Er/Sie kann in diesem Fall entscheiden, ob er dich für "erwachsen" genug hält, dass du diese Entscheidung treffen kannst. In einzelnen Fällen ist es auch früher möglich. Ein Gespräch ist kostenlos und beim ersten Gespräch kommt es auch nicht immer zu einer Untersuchung.

Grüße Ley

Zum Frauenarzt solltest du gehen und ja, du bekommst die Pille auch ohne Zustimmung der Eltern.

Ja, das kannst du auch alleine tun.

Geh zu deinem Frauenarzt. Der wird dich untersuchen und dir dann auch die Pille verschreiben.

Kannst du. Aber wieso nicht weiter wie bisher verhüten?

Ich glaub' erst ab 16 ohne.

Dummie42 23.12.2014, 21:09

Auch schon vorher, wenn der Arzt das Mädchen für reif genug hält.

0

Was möchtest Du wissen?