Kann ich mir ne Gasmaske selbst bauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja, das geht. ich kann dir den tipp geben, tempo-taschentuecher als filter zu benutzen. zellstofftuecher wurden im ersten weltkrieg als gasmaskenfilter entwickelt. also, wenn du etwas findest, was fest ist, loecher hat, mund und nase abdeckt und wo man tempo-taschentuecher reinlegen/-stecken kann, ist deine gasmaske fast fertig. kommt halt auch drauf an, ob die funktionieren oder gut aussehen soll.

Soll gut aussehen :)

0
@Lunat1k

shit, ich habs geahnt. hm, dann wird es schwierig. aber ganz ehrlich: so ein teil kannst du dir doch recht billig bei ebay erstehen.

0

hat aber anscheinend nicht sehr gut geholfen wenn man sich mal die verluste auf der gegnerischen seite anschaut....

0
@steini1904

Naja wollte jetzt keine "echte" kaufen, sondern eher mal eine nachbauen ohne i-welches kompliziertes Zeugs.

0
@Lunat1k

kommt drauf an wie gut du dich auskennst.... ich weiß zwar nicht alles, kann aber schnell alle informationen besorgen und so ein teil mit leichtigkeit nachbauen, was ich aber bei so manchen leuten schwerstens bezweifle

0
@steini1904

steini kommt nichmal drauf an, was fuer ne gasmaske du traegst...bei senfgas is der spass immer vorbei, weil das auch die haut angreift. und selbst heutige gasmasken (zumindest fuer den braven landser) sind doch nich wirklich dafuer gemacht, zu ueberleben. die sind dafuer da, um dir ein gutes gefuehl mit ins verderben zu geben... soldaten hats in jedem land genug. aber material, um die landser auszuruesten... naja, da spart man gern.

0
@semran

hab ich ja au net gemeint....und ich nenns jezt mal ne "ganzkörpergasmasken"^^ (weils dann besser zum thema passt), die durchaus auch gegen "stoffe" schützen, die auch von "außen" angreifen können

.

achso...mh stimmt die haben senfgas eingesetzt

0

Eine Maske (Karneval) und Gas (Feierzeug, Pups...)

Was möchtest Du wissen?