kann ich mir mit heimarbeit(arbeit von zuhause) wirklich etwas dazuverdienen?

4 Antworten

Achtung! Falle bitte auf keinen Fall auf die Zeitungsanzeigen für Heimarbeit herein -- auf diesem Gebiet wird fast ausschließlich nur gelogen und betrogen. Meistens sollst Du doch erst einmal etwas einzahlen, kaufen, anschaffen und so weiter -- das erfährt man erst in allerletzter Minute, vorher klingt alles toll! Hände weg!

Heimarbeit an sich ist natürlich möglich, aber das hängt sehr stark von Deinem Beruf und Deinen anderen Fähigkeiten ab. Natürlich könnte man Buchhaltung, Architektur, Programmieren, Telefonakquise und so weiter von zuhause aus erfolgreich betreiben. Aber das erfordert einen seriösen Arbeitgeber und eigene Kenntnisse.

kein pc - das solltest du ändern! verschaff dir einen, frag nach ausgedienten pc's und druckern in größeren firmen oder bei kleinen pc-reparierern. und dann mach tipp-arbeiten. schreibarbeiten anbieten bei firmen oder verwaltungen usw, die dafür bedarf haben könnten. am besten, regelmäßige kunden anstreben. wenn du gut bist im formulieren, kannst du dann auch inserieren als schreib-büro.

also, ich bedanke mich erst mal für die anregungen und ratschläge, vielleicht kommen ja noch ein paar, würd mich freuen. und noch einmal: ich bin grade bei einer freundin zu besuch und darf jederzeit ihren pc benutzen wenn ich mal da bin. liebe grüße noch mal an alle die hier fragen und antworten

0

Geld im voraus ? Solche Anbieter sind von Haus aus schon unseriös . Lass dich auf solche Angebote garnicht erst ein . Frag bei der Verbraucherzentrale nach seriösen Anbietern nach damit du keine böse Überraschung erlebst

Von Zuhause ausziehen mit 18 und bin Arbeitlos zahlt Arbeitsamt?

Hallo,

ich bin 18 Jahre alt und habe die schule seit einem Jahr beendet & habe keine Ausbildung oder ähnliches... Ich habe mich auch beim Arbeitsamt nicht als arbeitslos gemeldet. Nun bin ich gezwungen von zuhaue auszuziehen, da ich ständig von meinem Vater Verbal gedemütigt werde, und ich halte es Zuhause nicht mehr aus ! und ich kenne mich mit Arbeitsamt und weiteres leider nicht aus, und meine frage wäre

  • Wie kann ich von Zuhause ausziehen, sodass Arbeitsamt eine Unterkunft für mich zahlt.
  • Bekomme ich in der zeit wo ich nach einer ausbilungsstelle suche Finanzielle Hilfe vom Amt ?

ich bitte um dringende Hilfe & bin gerne offen für weitere Tipp´s

...zur Frage

schülerpraktikum bei der Deutschen Bahn?

Kann man schon in der 6.Klasse ein Schüler Praktikum machen. Weil ich möchte mir etwas dazuverdienen und ich finde die Arbeit bei der Deutschen Bahn voll cool. Danke im voraus.

...zur Frage

Wo bekommt man eine arbeit für zuhause? Heimarbeit..?

Hallo da draußen.. Möchte unbedingt mal ausprobieren als nebenjob lugelschreiber zusammenbauen oder wundertüten füllen etc..? Wie kommt man dazu und ist das auch keine abzocke?? Danke im voraus..

...zur Frage

Arbeitsbelastungserprobung & Kostenträger

Hallo,

zu aller erst: ich habe Google genutzt, aber entweder falsche Wörter zum suchen benutzt oder nichts konkretes gefunden.

Ich war Ende August 2012 in der Reha und wurde Anfang Oktober entlassen. Dort hatte man mir gesagt, dass ich nur vorübergehend arbeitsunfähig geschrieben bin, mich in meinen neuen Leben (erste eigene Wohnung, Arzttermine, Terminregelung etc) erstmal einfühlen soll und dann würden sie mir eine "Arbeitsbelastungserprobung" raten. Mittlerweile denke ich mir, dass ich mich genug eingelebt habe und wollte mich darum kümmern. Nun ist jedoch die Frage, welcher Kostenträger für mich genau zuständig ist? Bei wen muss ich das beantragen?

Ich bedanke mich im voraus für eure Antworten.

Liebe Grüße Lennie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?