Kann ich mir jetzt noch mit ruhigem Gewissen ein Smartphone von Samsung kaufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schlecht recherchierte Medien ziehen Samsung ziemlich in den Dreck durch aussagen wie"das gefährlich samgung 7". kannst dir andere holen und üerleg mal wie viele Samsung note 7 verkauft wurden und da ist 1ner mal hoch gegangen. hätte auch ein iPhone sein können. wenn es tatsächlich der Akku ist dann kannst auf jeden fall ruhigen gewissens andere kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von winterzauber99
11.10.2016, 21:38

So wie ichs heute in den Nachrichten gehört habe, gibts das Note 7 ab sofort nicht mehr zu kaufen. Also käme eh nur ein anderes Gerät in Frage ...

0
Kommentar von SpitfireMKIIFan
12.10.2016, 22:07

Eins hochgegangen? Das waren bisher deutlich mehr, auch Austauschgeräte, in einem Rahmen, der längst nicht mehr normal ist.

0

Hallo,
Ich habe mir auch ein neues Samsung Handy gekauft und es funktioniert so wie es sein sollte:D, also glaube ich das du dir ein Samsung holen kannst, vielleicht nicht das Note 7 da in letzter Zeit sehr viele Probleme auftauchen aber es gibt auch andere gute Modelle von Samsung
LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem Note 7 ist nur ein Unfall, nicht jedes andere Handy von Samsung hat sofort auch ein Akkuschaden, so dass es anfängt zu brennen und zu explodieren. Keine Sorge, hol dir einfach eins, es kann nichts schlimmes passieren, aus Fehlern lernt man ja ;)

MFG Sebastian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pimpmymobile
11.10.2016, 21:20

Man hat zwischenzeitlich festgestellt, dass das nur bei den Leuten passiert, die ihr Handy vorher irgendwann mal fallen gelassen haben.

0

Wenn du einen Taschenwärmer brauchst dann schon, aber ansonsten nicht. Ich würde erstmal Abstand von Samsung halten und warten ob sich solche Probleme häufen. Erst mal ca ein 1/2 Jahr beobachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von winterzauber99
11.10.2016, 21:49

hab gerade aktuell vom Supergau gehört. Jetzt soll man auf gar keinen Fall mehr dieses Gerät einschalten?!? Arme Leute, die dafür bereits Geld ausgegeben haben

0

Ja denke schon , ich habe selber 2 Samsunggeräte (die noch nicht explodiert sind) und der Rest meiner Familie auch, aber es ist nur das s.4.mini und das s.5.mini . Ich bin damit sehr zufrieden . Bei den Geräten die zurückgerufen worden handelte es sich (nach MEINEM Wissen nur um die neusten Geräte (S.7 , etc.))

Letztendlich habe ich nichts gegen Samsung , aber du musst immernoch selber endscheiden ob du eins kaufst oder eben nicht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schilduin
11.10.2016, 21:34

Ausschließlich das Note 7, das normale S7 ist davon nicht betroffen.

0

Abgesehen vom Note 7, was vielleicht sogar mehr als nur einen Produktionsfehler hat, sind die Samsung Smartphones genauso gefährlich wie alle anderen auch. Du musst dir also keine Sorgen machen, dass da irgendwas in die Luft fliegt, die Gefahr ist zwar bei sämtlichen Handys vorhanden, aber nunmal sehr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?