Kann ich mir die Pille einfach so in der Apotheke mit meiner Mutter besorgen?

12 Antworten

Aus deinen Kommentaren hier geht hervor, dass du aus irgendwelchen Gründen die Periode unterdrücken musst. Ich kann mir da zwar keinen Grund vorstellen, aber letztendlich bleibt nur der Gang zum Frauenarzt. Da du einen männlichen nicht aufsuchen willst, müsstest du eben im weiteren Umkreis mal nach einer Gynäkologin suchen.

Ansonsten kann es mit der Unterdrückung der Periode nicht so dringend sein.

Beim Arzt verschreiben lassen und in der Apotheke holen.. aber mit 12 brauchst du das echt noch nicht.. Du denkst wahrscheinlich noch nicht an Kinder, aber zu lange Einnahme der Pille kann zur Unfruchtbarkeit führen.. warte lieber noch ein paar Jahre :)

Nebenwirkung: Unfruchtbarkeit und Fehlgeburten Nicht wenige Frauen leiden unter einer sog. "Post-Pillen-Sterilität" (lat. "post" = nach), d. h. bei ihnen tritt nach mehrjähriger Pilleneinnahme und anschliessendem Absetzen der Pille - trotz Kinderwunsch - keine Schwangerschaft mehr ein. Ferner ist nach mehrjähriger Pilleneinnahme das Risiko einer Fehlgeburt erhöht. Lesen Sie mehr unthttp://www.zentrum-der-gesundheit.de/nebenwirkung-antibabypille-ia.html#ixzz3pjzRsRUjsRUj

0
@Hannahmariee

Wer auf das "Zentrum der Gesundheit" verlinkt, ist nicht glaubwürdig. Es mag auf dieser Seite zwar auch richtige Informationen geben, aber letztendlich betreiben die ihre eigene Informationspolitik, die darauf abzielt, die eigenen Produkte zu verkaufen.

1

Der Frauenarzt verschreibt dir die Pille nicht mit 12. Deine Periode muss sich erst von selbst einpendeln.
Unter besonderen Umständen, macht er's vielleicht, aber du wirst schon nen krassen Grund brauchen.
Denk doch auch mal an die Kosten... Wenn du keinen Sex hast (was ich nicht hoffe, weil es echt noch zu früh ist, wenn man nichtmal die deutsche Rechtschreibung beherrscht), ergibt die einfach keinen Sinn.
Da nutzt es auch nix, wenn deine Mutter das eventuell erlaubt...

Deutsche Rechtschreibung ist eine Voraussetzung für Sex? Kein Wunder, dass wir Bevölkerungsrückgang in Deutschland haben.

1

Ich entschuldige mich ausdrücklich für meine Freundin - ich werde versuchen, die Antwort zu löschen - nett ist das wirklich nicht. Tut mir Leid

0

Was möchtest Du wissen?