Kann ich mir die Ferse prellen oder verstauchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nicht zum Arzt gehen möchtest, solltest du die Ferse mit Arnikasalbe (30% Arnika) in der Apotheke erhältlich 2 x täglich einreiben. Das hilft auf jeden Fall, sofern keine Allergie dagegen bekannt ist, diese ist aber extrem selten. Und regelmäßig kühlen... Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine genaue Diagnose stellt ein Arzt

es kann eine Prellung sein - auch dort kann man sich verletzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Prellung. Wie stark deine Schmerzen sind und ob du zum Arzt gehst oder nicht, das kannst du nur selbst beurteilen. So stark dass du einen Bruch der Ferse hast wird es wahrscheinlich nicht gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?