Kann ich mir beim HNO arzt einen nasen piercing stechen lassen? wenn ja wie kostet das?

9 Antworten

Ein HNO-Arzt wird dir sicher nicht helfen, dich zu verstümmeln. Wenn dir 30 Euro zuviel sind, dann laß es. Es tut außerdem auch noch ziemlich weh. Oder meinst du, wenn du zum Arzt gehst, würde deine Krankenkasse es bezahlen?

Richtig! http://www.piercingzange.com/blog/2009/04/arztliche-meldepflicht-fur-tattoos-und-piercings-ein-toleranzproblem/

0

DAs ist ja wirklich nicht teuer für ein Nostril. Lass die finger von irgendwelchem ärzten!! stimme nur kappa zu. Wenn du das piercing geschossen haben willst und dazu noch ne kaputte nase für en paar euro weniger dann machs.... aber ganz ehrlich das lohnt sich nicht da sind viel zu viele risiken

Ich sags mal soo ; bei einem HNO gibt es eine 50/50 chance .. entweder verheilt es mies und entzündet sich oder duu hast glück und die haben die perfekte stelle gefunden zum stechen ; ich sag mal soo ; ich würde das risiko ncith eingehen ; bei mir ist es leider schoon zu spät.

Brauche DRINGENDE Hilfe beim wildfleischwuchs und einer leichten entzündung vom Tragus Piercing!

Hey :) ich hab ein riesen Problem mit meinem Tragus Piercing!! Ich hab mir das Piercing November 2012 stechen lassen und jetzt hat es sich vor ca. zwei Monaten entzündet. Ich hab dann ca einen Monat Tyrosurgel drauf gemacht aber sehr unregelmäßig und ich hab auch immer auf der Seite wo es ist geschlafen. Jetzt war ich beim Arzt doch der hat mir nicht wirklich geholfen und wurde frech und meinte es wäre Selbstverstümmelung also war ich zu einem neuen Piercer. Die Piercerin meinte es wäre ein bisschen Wildfleisch gewachsen und ich muss jetzt zwei mal am Tag auf jeden fall das Tyrosurgel benutzten. Jetzt hab ich Angst das es mehr wird weil auch eine leichte Entzündung drinnen ist. Könnt ihr mir vlt helfen?? Hatte jemand schon mal die selbe Situation und könnt ihr mir auch mittel sagen die sehr gut helfen die gegen das Wildfleisch helfen und gegen die leichte Entzündung?? lg :)

...zur Frage

kann ein hno-arzt krank schreiben?

war heute nicht auf arbeit weil ich bedingt durch meinen tinnitus eine schlaflose nacht hinter mir habe. möchte deswegen einen hals-nasen-ohren-artz aufsuchen und endlich was dagegen machen. nun meine frage:kann dieser arzt mich auch krank schreiben für heute? ich danke im voraus

...zur Frage

Tragus-Piercing - wichtige Frage

Hallo Leute, Ich habe mir am Dienstag (12. November) mein Tragus piercen lassen.

Dann war ich gestern beim HNO-Arzt weil ich mir meinen Mandeln entfernen lassen muss und da kam jetzt raus, dass die OP schon am 18. Dezember diesen Jahres ist. Als er das Piercing im Ohr nun sah, sagte er, dass es für die OP, also so für 1 bis 2 Stunden raus muss.

Ich habe aber noch den medizinstab (also diesen plasikstab) drin, wenn ich also für die OP einfach eine Plastikkugel draufmache dürfte es doch eigentlich kein Problem sein oder?

Wie lange dauert es, bis ein Loch im Knorpel zuwächst? Kann ich eventuell das Piercing rausmachen und nach der OP problemlos wieder durchstechen? Schließlich habe ich das Piercing ja dann schon oder eher gesagt erst einen Monat lang.

Bitte keine dummen Kommentare, ich brauche da wirklich einen Rat.

...zur Frage

Helix Piercing beim HNO-Arzt?

Ich will mir nächste Woche ein Helix Piercing stecken lassen. Nun habe ich schon mit vielen Piercingstudios telefoniert & ich finde manche Preise wirklich enorm 50-65 € für ein naja Ohrloch? Ich will es ja aber auch nicht für 5 € beim Juwelier machen lassen, da ja die hygienischen Voraussetzungen und die Erfahrungen da meist nicht sehr hoch sind. Nun habe ich gehört, dass mein HNO-Arzt das Helixstechen für etwa 25 € macht & da ich denke er kennt sich schon mit Ohren (Knorpel, Knochen usw.) aus ,wollte ich eigentlich zu ihm gehen. Aber findet ihr das eine gute Idee? Hat sich auch schon mal jemand sein Helix beim HNO-Arzt stechen lassen & wenn ja, welche Erfahrung habt ihr damit... hygienisch, ausreichend Erfahrung, nachher starke Entzündungen?

Und noch eine Frage, da meine normalen Ohrlöcher früher als Kind schon oft geeitert haben, besteht dann ehr die Gefahr, dass sich das Helix entzündet? & ist in diesem Fall stechen oder punchen (will kein großes Loch ) besser?

ich hoffe ihr könnt mir helfen & bitte nur ernst gemeinte Antworten (;

...zur Frage

Kann man sich ein Tragus- Piercing stechen lassen trotz Ohren Op?

Ich will mir ein Tragus-Piercing stechen lassen , weiß aber nicht ob man das darf wenn man sich die Ohren anlegen hat lassen! Hilfeeeee !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?