Kann ich mir allein das Keyboard spielen beibringen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Grüß dich,

ja das geht,

folgende Reihenfolge würde ich dir empfehlen:
1. Fingerübungen
damit du ein Gefühl dafür bekommst, einfachstes Mittel sind die Tonleitern die du quasi dabei mitübst.
Wenn du dann auch jedem Ton eine Note zuordnest perfekt

Anschließend einfache Lieder für die Rechte Hand 
Gut bewährt sind da Kinder oder Weihnachtslieder, oder Volkslieder je nachdem

2. Akkorde lernen
Akkorde übern und den Namen lernen (einfach wenn du die Tonleitern drauf hast)

Dann kannst du zu jedem vorher geübten Stück mit Linker Hand begleiten

3. 2 Hand Spielen
Schwerste Kategorie, dies erfordert viel Können oder viel Übung :D
du wechselt Linke Hand von den "statischen" Akkordern zu bewegten, anschließend zu ganzen Melodien.

Für den Einstieg gibts ganz Klassische Keybord oder Klavier Schulen
oder auch Werke wie "Einstieg in das Barkeybordspielen" die mit Akkorden und ähnlichem anfangen.

Nur Mut und nicht locker lassen!

Gruß
Venix

Kommentar von FailAntworten
08.05.2016, 22:50

Ich stimme ihm zu, wichtig ist noch, dass wenn du beginnst mit Noten zu spielen, versuchst, immer auf die Noten und nicht auf die Finger zu schauen. Das braucht man später auch ständig...

1

Klar.
Falls du keine Noten lesen kannst, dafür gibt es in jedem Musiktheorie buch was, oder online guides.
Für das spielen an sich gibt es auch viele Lehrbücher zum Selbst lernen. Nach ein paar Monaten dürfte man mit viel üben schon ganz gut sein

Je nach Talent wirst du es dir bis zu einem gewissen Grad selbst beibringen können.
Um später gut zu spielen, sollte man aber gerade am Anfang Unterricht nehmen.

Kommentar von Venix5
05.05.2016, 19:46

Muss dich enttäuschen, Unterricht hat nichts mit gut spielen zu tun.
Wie in der Schule, Unterricht alleine reicht nicht.
Gruß
V.

0

Auf Youtube gibt es auch Tutorials, da ich aber Klavier spielen kann hab ich keines ausprobiert

Ja 

Wie ich :) 

Auf youtube!

Was möchtest Du wissen?