Kann ich Milch ohne Nachteile absetzen?

9 Antworten

diese tierdrüsenflüssigkeit ist bestens für die kälber, die von der natur ausgewählten abnehmer...der mensch braucht keine milch, diese ist an vielen störungen im körper beteiligt, unschöne haut ist noch harmlos, diabetes typ 1, schlidrüsenprobleme, brust-, prostatakrebs und osteoporose dagegen schon ernste krankheiten...keine angst wegen vitaminen- oder mineralienmangel, diese sind reichlich in gemüse und obst vorhanden....milch als calcumquelle ist völlig für menschen ungeeignet, siehe oben...

Die Milch ist eigentlich nicht einmal gedacht zum Trinken, da es für Kinder und Jungtiere gedacht, der Mensch ist das einzige Lebewesen, welches es sich ANTRAINIERT hat Milch zu trinken!!!

Wenn Du nur die Milch als solches weglässt und weiter Milchprodukte (Joghurt oder Käse) isst, gibt es sicher keine Mangelerscheinungen.

Milch und die Produkte daraus wurden aber von alters her schon als Schönheitsmittel für die Haut eingesetzt, allerdings in erster Linie äußerlich. Beispielsweise ein Bad in Milch oder Buttermilch, um die Haut weich zu machen.

Was möchtest Du wissen?