Kann ich mich vom Jobcenter abmelden wenn ich ein BFD mache oder geht das nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bezweifle mal, dass dein Taschengeld so hoch ist, wie die Leistungen, die du vom Jobcenter bekommst. Abgesehen davon: 200 € von deinem Taschengeld werden vom Jobcenter nicht als Einkommen angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
06.03.2016, 22:22

Mir geht es nicht ums Geld sondern will von dennen weg. Bekomme bis 330Euro plus Verpflegung und sonstiges auch 230Euro ca. Macht ja schon mal 560Euro. Das ist schon mal mehr als das sch... Hartz4 und man ist kein Sklave mehr.

1

Wo wohnst du und wie alt bist du ? 

Wie hoch ist die Warmmiete wenn du alleine wohnst und wenn nicht,wie hoch und wie viel Personen wohnen dann in der Wohnung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
07.03.2016, 10:48

In Hessen un bin 34

Miete bezahle ich nicht. Ich wohne bei meinen Eltern.Bekomme also nur den Regelbedarf

0

Was möchtest Du wissen?