Kann ich mich trotz Erkältung operieren lassen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens kann in 9 Tagen noch viel geschehen und zweitens musst du das mit deinem behandelnden Arzt und nicht mit Laien im Internet besprechen. Laien können keine medizinischen Fragen beantworten und schon gar nicht aus der Ferne einschätzen, wann eine OP stattfinden kann und wann nicht.

Wenn du hier unterschiedliche Meinungen/Vermutungen liest, wie willst du beurteilen können, was richtig und was falsch ist?

Gehe also kein Risiko ein! Es dreht sich schließlich um deine Gesundheit!

Halsschmerzen behindern in der Regel keine OP, erst recht keine ohne Vollnarkose. Genau wird dir das allerdings dein Arzt / der Anästhesist sagen.



zorkan7 15.08.2016, 12:24

Arzt ist noch im Urlaub hab ich vergessen zu erw

0
azmd108 15.08.2016, 12:24
@zorkan7

Ist doch egal, die OP ist ja auch noch 9 Tage hin.

0

in 9 tagen kann viel passieren... aber die erkältung mußt du auf jeden fall bei der nakoseberatung angeben

zorkan7 15.08.2016, 12:25

Ich hab keine Narkose Beratung 

0

Was möchtest Du wissen?