Kann ich mich nach der Einbürgerung als Polizist ausbilden lassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Arbeitskollege von mir hat einen kasachischem Background. Er erzählte mir neulich, dass er acht Jahre als Mannschaftsgrad bei der Bundeswehr war und über die halbe Einheit hatte einen osteuropäischen Background. Die Bundeswehr zieht viele eingebürgerte Personen an.

Polizei ist teilweise sogar ohne deutsche Staatsangehörigkeit möglich, wenn z.B. die Sprach- oder Kulturkenntnisse benötigt werden.

Wie man die deutsche Staatsbürgerschaft erlangt, ist später egal. Deutscher ist Deutscher im Sinne der Gesetze.

So einen Quatsch wie "natural born citizen" wie beim US-Präsidenten kennt man bei uns nicht.

Nachdem man eingebürgert worden ist, ist man kein Ausländer mehr.

Lese halt einfach unser Grundgesetz. Wenn Du zu Bundeswehr oder Polizei willst, solltest Du es eh kennen. Hier findest Du dann auch gleich in Rot die Änderungen bis 2009 mit aufgeführt

http://www.verfassungen.de/de/gg49-i.htm

Hast Du auch gleich Kenntnis über neue deutsche Geschichte. 

Wir sind hier nicht in den USA. 

Blöderweise steht im GG so gar nichts, was zu Beantwortung der Frage beiträgt.

0
@AalFred2

Ach Fredchen..dann lese nochmal das Grundgesetz und auch die Artikel zur Kanzlerschaft. Bildung ist das A und manchmal auch das O.

0
@GermanyUSA

Wenn du das getan hättest, hättest du festgestellt, dass sich im GG keinerlei Voraussetzungen für das Amt des Kanzlers finden, auch nicht in den Artikeln 62 - 68.

Warum versuchst du das mit der Bildung nicht einfach mal, anstatt dich hier ständig zu blamieren.

0
@GermanyUSA

Dann viel Erfolg dabei. Das ist ja schon mal ein Anfang für dich.

0
@GermanyUSA

Du musstest mit dem Lesen Lernen nicht auf meine Erlaubnis warten. Das hättest du durchaus auch schon vorher tun können. Aber nun gut, du hast sie.

0

😁Polizist oder Soldat = ja.

Kanzler? Weiß ich nicht genau. In die Politik kannst Dunaber definitiv gehen

Polizisten dürfen auch EU-Ausländer werden.

Sobald du einen deutschen Pass hast, kannst du auch in die Bundeswehr eintreten.

Grundsätzlich ja, wobei es aber bei der Polizei Altersgrenzen gibt.

Die Aussage ist falsch. Beim LAPD gibt es keine Altersgrenze, da man die Bewerber nicht diskriminieren mag. Ach Alfred...

0
@GermanyUSA

Und wie ist es bei gualtemaltekischen Polizei? Und warum sollte diese Auskunft für den Frage steller eine Rolle spielen?

0
@AalFred2

"Fragesteller" meintest du sicher. Wollte ja, dass auch du was lernst. Egal, ich werde schlafen. Du hast ja sicher noch einiges zu tun auf der Arbeit. ;)

0
@GermanyUSA

Richtig. Toll du hast einen Tippfehler gefunden. Zu was einen ein Master so alles befähigt.

Wie ist es denn jetzt bei der gualtemaltekischen Polizei? Und warum sollte diese Auskunft für den Fragesteller eine Rolle spielen?

0
@AalFred2

Meinst du die Polizei von Guatemala? Weil "gualtemalte" macht keinen Sinn. Kein "L" nach dem "A". Mensch Alfredo... was sollen wir bei dir nur machen.

0
@GermanyUSA

Richtig. Du hast noch einen Tippfehler gefunden. Toll. Weil das die Geschichte für dich dann offensichtlich intellektuell zu fordernd macht, also nochmal mit Korrektur:

Wie ist es denn jetzt bei der guatemaltekischen Polizei? Und warum sollte diese Auskunft für den Fragesteller eine Rolle spielen?

0
@AalFred2

Es handelt sich um keinen Tippfehler, es ist ein Rechtschreibfehler. Du hattest das Wort schon im Absatz davor nicht richtig gehabt. Zudem hat das LAPD nichts mit Guatemala zu tun. 

0
@GermanyUSA

Bitte.

Es handelt sich um keinen Tippfehler. Es ist ein Rechtschreibfehler.

Nein, ist es nicht. Ich kann nichts dafür, dass du Standardverfahren wie Copy + Paste nicht kennst.

Ja, das LAPD hat auch nichts mit der Frage zu tun. Aber schön, dass du das inzwischen auch begriffen hast.

0
@AalFred2

Aha... Copy + Past. Wer es glaubt. PS: Selbst das mit dem Komma kann er nicht. Du bist echt ein Rechtschreibprolet. Da fehlen einem die Worte, aber ich habe mal alles kopiert. :D

Es sollen ja alle was zum Lachen haben. Good Night! Wir sehen uns in Galtmalija. ^^

0
@GermanyUSA

Copy + Paste

Nein, können sie nicht, denn es sind zwei Sätze. Das hat allerdings auch mit Orthographie mal so gar nichts zu tun, sondern ist Grammatik. Schön, dass ich dir helfen konnte.

0
@AalFred2

Passt schon Mister Gualtemulia. Die Satzsetzung vergebe ich dir, aber arbeite an der Rechtschreibung, sonst findest du keinen Job. Zur Not gehen wir deine Bewerbung nochmal zusammen durch. 

0
@GermanyUSA

Inwiefern vergibst du mir deine falsche Grammatik? Krude Logik. Aber typisch für dich.

0
@AalFred2

Wie gesagt, bei dir fangen wir klein an. Erstmal die Rechtschreibung, dann bringen wir dir die Satzsetzung bei. Gerne doch.

0
@GermanyUSA

Wie sollte jemand mit deinen mangelhaften Kenntnissen mir etwas beibringen? Wobei, zumindest was diese ominöse Satzsetzung sein soll, könntest du erläutern.

0
@AalFred2

Nun versuche nicht auf mein Niveau zu phi­lo­so­phie­ren.

Dich nimmt doch eh keine Uni mehr auf. Jacke an und auf zum Arbeitsamt mit dir. Ach Fredchen..

0
@GermanyUSA

Nun kommt er gleich mit "meinem", wobei so schlau ist er nicht. Keinen einzigen Credit an der Uni gesammelt.

Egal Fredo, ich mache mich vom Acker. Das bringt ja nichts mit dir. 

0
@GermanyUSA

Nein, komme ich nicht. Allerdings klappt das mit der Grammatik bei dir immer noch nicht. Er erkläre es dir nochmal. Zwei Hauptsätze werden im Deutschen mit Punkten getrennt.

Nun kommt er gleich mit "meinem". Wobei, so schlau ist er nicht.

0

Was möchtest Du wissen?