Kann ich mich mit dem Zeugnis überhaupt Bewerben?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

In Naturwissenschaften macht mir eine 4 Kopfzerbrechen als Gesundheits und Krankenpfleger.

Du wirst Dich mit diesem Zeugnis aber bewerben müssen; versuch ein Praktikum zu bekommen und sei dort fleißig,engagiert und interessiert.

Manche Arbeitgeber drücken dann erstmal ein Auge zu. In der Berufsschule musst du dich dann wohl auf den Hintern setzen und echt büffeln.

Alles Gute und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2 Wochen Krankenhaus werfen einem Notentechnisch nicht zurück, da in dieser Zeit keine Noten gemacht werden.

Du kannst es nur versuchen, mit deinem Zeugnis deine Wunschausbildung zu bekommen. Den Erfolg kann dir hier niemand voraussagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dich nciht verrückt.

Als Alternpfleger da ist es egal ob du nun musikalilsch bist oder niciht, oder wie gut deine Erdkundekenntnisse snid.

Da geht es eher um Fleiss, Anpacken und Sorgfalt.

Also bei der Beweerbung den Eindruck vermittel das du etwas willst und zielstrebig ibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt drauf an, vorallem in den fächern wie biologie und chemie musst du gut sein, kenne ich von mir selbst und selbst dann musst du sonst ausser deinem zeugnis überzeugungsfähig sein, kommt immer aufm arbeitsgeber drauf an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewerben kannst Du dich immer, es sieht ja nicht nach einer Katastrophe aus, das Zeugnis. Ich würde mich einfach mal bewerben. Was soll schon passieren? Im schlimmsten Fall wirst Du halt abgelehnt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die 2 Wochen Krankenhaus sind keine Entschuldigung für die Leistung im ganzen Jahr. Das ist ja bald wie im Fussball, wo das letzte Spiel einfach nicht hinhaut, weil es um die Wurst geht.

Du musst dich einfach bewerben, mache Praktikas und zeige Engagement. Dann könnten Noten zweitrangig sein aber heutzutage gibts auch ganz viele Ausbildungsplätze...

Irgendwo hab ich gelesen und ich glaub es war in diesem Bereich, dass sie Leute aus China anfordern.

http://www.make-it-in-germany.com/de/fuer-fachkraefte/ueber-das-portal/aktuelles/detail/zav-pflegekraefte-aus-china-beginnen-ihre-taetigkeit-in-deutschland

Wenn Du die Altenpflege noch dazu nimmst, hast Du Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es einfach. Biete vielleicht an ein Praktikum vorher zu machen, so kannst du dein können schon mal unter Beweis stellen und außerdem lernst du den Betrieb und die Tätigkeiten schon mal kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchen schadet nie. Wenn du eine sehr schöne und sorgfältige Bewerbung abschickst, könnte es klappen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir wurde mal gesagt, dass es nicht nur auf die Noten ankommt. Die wollen eine Aussage kräftige und gute Bewerbung. Das Anschreiben muss die schon vom Hocker reißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zwei Wochen sind ne schlechte Ausrede, in der Zeit kann man seine Noten schwerlich so versauen, besonders wenn man entschuldigt fehlt.

Versuch es und bewirb dich ruhig, aber komm denen nicht mit so einer schwachen Ausrede.

Se einfach ehrlich, du hast dich nicht groß bemüht um Schule.

Wieso gehst du nicht noch ein Jahr hin und gibst dir diesmal Mühe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In dem Bereich hast du gute Chancen. Altenpflege noch besser. Die nehmen fast alles was nicht bei 3 auf dem Baum ist und sich das freiwillig antun will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt immer davon ab, wer sich sonst noch bewirbt. Unmöglich ist es nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?