Kann ich mich für eine Ausbildung bewerben obwohl noch nicht gesucht wird?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar, es kommt immer gut Eigeninitiative zu zeigen. Am besten würde ich zunächst bei einem potentiellen Betrieb anrufen/vorbeigehen und fragen ob du dich bewerben kanst. Wenn ja, wird man ein Bewerbungsschrieben von dir verlangen.


Habe ich dadurch bessere Chancen  genommen zu werden? 

Du hast so sicherlich einen Vorteil gegenüber denjenigen die auf Anzeigen in der Zeitung und im Internet warten. Zumal sich dort einige drauf bewerben. Manchmal werden auch die bevorzugt die sich als erstes beworben haben, vorallem bei einer Initiativbewerbung. Mit einer Initiativbewerbung hast du somit grundsätzlich durchaus Vorteile.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ts1904 27.08.2016, 19:16

Auch bei Behörden?

0
goali356 27.08.2016, 19:28
@Ts1904

Auch da kann es nur von Vorteil sein. Ich würde einfach mal fragen, selbst wenn die sagen sollten dass es denen noch zu früh für eine Bewerbung ist, kommt es schonmal gut dass du dich frühzeitig kümmerst.

Natürlich solltest du es auch nicht übertrieben früh machen. In der Regel fängt man etwa 1 Jahr vorher an womit man noch früh dran ist.

1

Bewerben kann man sich immer. Ob das Sinn macht ist vielleicht nicht immer gegeben. Aber schaden kann es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ts1904 27.08.2016, 19:07

Habe ich dadurch bessere Chancen genommen zu werden?

0

Klar, schimpft sich Initiativbewerbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ts1904 27.08.2016, 19:06

Habe ich dadurch bessere Chancen  genommen zu werden? 

0
brummitga 27.08.2016, 19:07
@Ts1904

nicht unbedingt; kommt auf den Inhalt deiner Bewerbung an

0

Was möchtest Du wissen?