Kann ich mich darauf verlassen, dass das Bio-Tatoo nach ein paar Jahren wieder verschwindet?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hallo, ich habe mehrere Tattoo unter anderem ein sog. Bio- Tattoo. Es geht schon weg aber eben nur seeeehr langsam. die "normalen" Tattoos fangen so ca 15 Jahren an die Farbe zu verlieren (nur ausbleichen nicht weggehen)und Biotattoo hat schon nach fünf Jahren angefangen wie 25 Jahre altes "Normales Tattoo" auszusehen. Ist zwar stärker ausgeblichen (ich werd´s demnächst nachstechen lassen) Es ist schon so wie die anderen schreiben. Man sollte sich im klaren sein das Du Dein Tattoo mit ins Grab nimmst. Vor allen Dingen gibt es kein Bio Schwarz. Fang nicht an es macht süchtig. Mein nächstes ist ne Efeuranke über den Rücken.

Wenn Du ein Tatoo haben willst, dann solltest Du Dir ein richtiges machen lassen, aber wenn Du nicht sicher bist, dass Du ein Leben lang damit rumlaufen willst, dann lass es lieber bleiben.
Nichts ist ohne Risiko und Du hast nichts davon, wenn es vielleicht nur teilweise verschwindet und dann häßlich aussieht

Eine Bekannte hat sich ein angebliches Bio-Tattoo vor über 10 Jahren stechen lassen u. ist total unglücklich, dass es noch immer in voller Farbpracht ihren Oberarm ziert.Sollte ursprünglich nach ca. 4 Jahren von selber weggehen.

Du solltest dich entscheiden. Entweder du willst ein echtes oder gar keins. Eine Bekannte von mir hat sich mit 18 eins stechen lassen (Bio-Tattoo). Jetzt ist sie Mitte 30 und es ist verblasst und sieht richtig sch.... aus

da bleiben meist unschöne Reste, habe es bei einem Bekannten gesehen. Tattoo is auch ne Einstellung und Lebensart...warum solls also wieder verschwinden ? Gründlich überlegen - richtig tätowieren lassen und Finger weg von den sogenannten Bio Tattoos ;)

rausgeschmissenes geld ob bio oder nicht! hängt dein selbstwertgefühl von körperbemalung ab?? ich glaube die himba in afrika sind begabte maler für körperschmuck und garantiert bio ist es auch (rote erde und kuhdung)

Eine Freundin meiner Schwester hat sich mit 18 so ein Tattoo machen lassen: heute ist sie 30 und hat es immer noch. Ganz oder gar nicht: alles Andere kann nach einigen Jahren ziemlich fies aussehen.

Tatoos macht man nicht, damit sie wieder verschwinden... Entweder man macht es und es is für immer, oder man lässt die Fingwer davon...

DH!

0

Biotattoos sehen nach einiger Zeit echt mies aus...)Ich würde mir wenn nur ein richtiges stechen lassen...

Das ist vollkommen richtig!

0

Nur die Farbe ist Bio, das Tatoo bleibt.

Es gibt keine BIO-Tatoos !!! Das ist blödsinn. Nein es verschwindet definitiv nicht !

D.R.! Keine Ahnung, bitte keine Antwort!

0
@Botox

Keine Ahnung was D.R. bedeutet - Ahnung habe ich schon!

0

Was möchtest Du wissen?