Kann ich mich beschweren, wenn meine Nachbarn es um 4 Uhr morgens lautstark treiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, wenn sie sich über deine Musik beklagen, dann schon. Natürlich nur wenn es regelmäßig vorkommt. Aber schaue vorher ob sich ein möglicherNachbarschaftsstreit lohnen würde. Du kannst dich natürlich auch annonym beschweren.

Melde es der Hausverwaltung und führe dazu ein Protokoll an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit die Ruhestörung stattgefunden hat.

Solche Nachbarn hatten wir auch mal bzw. haben sie noch immer.
Aber seit es ein Rundbrief an alle Vermieter gab ist Stille im Haus... zumindest was den Beischlaf betrifft.

Was möchtest Du wissen?