Kann ich mich auch nach einiger Zeit deswegen an die beiden wenden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da es deine Freunde sind, haben sie sicherlich für dein Anliegen Verständnis. Aber.. es belastet die beiden nur zusätzlich, weshalb ich eher davon abrate. Sie wollen in dieser Phase ihre Beziehung genießen und nicht Schuldgefühle aufbauen, was die Beziehung wiegesagt belasten würde..

Du hingegen solltest dennoch drüber reden können. Das kannst du, indem du mit anderen Freundinnen darüber erzählst. (Ich gehe davon aus, dass du weitere hast). Unternimm etwas mit anderen und halte dich nicht immer in deren Nähe auf, weil dich das hingegen belastet. Wenn du etwas anderes erlebst, kannst du im Idealfall einen neuen Schwarm kennenlernen oder dich zumindest so sehr ablenken, dass es dich nicht mehr so sehr belastet.

hallo ja wenn sie deine freunde sind kannst du immer zu ihnen gehen auch wenn du das gefühl hast sie zu nerven ich kann verstehen das es weh tut aber versuche doch mal mit beiden über deine gefühle zu reden und vielleicht bittest du sie das sie sich etwas zurück halten wenn ihr alle zusammen unterwegs seit vielleicht wird es dann erträglicher. Alles gute

schreib deine gefühle in ein tagebuch.oder such dir andere freunde mit dennen du darüber reden kannst.aber aufschreiben oder reden ist wichtig.allerdings nicht mit ihnen! er findet das sicher toll ... geil die könnte ich wenn ich wollte auch haben.und sie findet das mit der zeit sicher sch... und dann wird sie oder beide den kontakt langsam abbrechen lassen

Also bisher geht ihr da ja recht erwachsen mit um. Das steht sowohl für die gefestigte Freundschaft als auch für die gute Beziehung zwischen deiner Freundin und deinem Schwarm.

Die Situation ist für dich natürlich schwer. Das können sicherlich viele nachvollziehen. Ich denke eine Mischung aus beidem ist gut. Versuche soweit es geht selbtständig damit klarzukommen. Das wird nicht immer gehen, ich vermute, dass es eher schubartig mal wiederkommt. Sobald es unerträglich ist hilft reden. Solange du dabei sachlich bleibst und unterstreichst, dass du zufrieden bist mit deren Beziehung, aber noch etwas Probleme hast damit umzugehen, können auch sie dir helfen. Dazu sind Freunde schließlich da, auch wenn hier natürlich die Situation recht untypisch ist.

Wie gesagt: Es ist normal, dass man sich in Schüben mal mehr Gedanken macht als an anderen Tagen. Das kann sich allerdings auch genauso schnell mal wieder legen. Sollte es dir aber über einen längeren Zeitraum schlecht gehen, rede ruhig mit ihnen.

Kopf hoch!

Eine echte freundin wäre nicht mit deinem schwarm zusammen.. Sie hätte mit ihm schluss gemacht wenns dir wirklich schlecht geht.

Und was genau ist jetzt die frage ich sehe nur ne Aussage!

questionergirl 24.08.2012, 10:16

Jaja reg dich ruhig auf..

0

Was möchtest Du wissen?