Kann ich mich 1 Tag vor dem Ausbruch einem Magen Darm Virus angesteckt haben?

1 Antwort

Ja, die Inkubationszeit für solche Infekte liegt durchschnittlich bei einem Tag, geht aber auch schneller. Diese Viren, Noro und Konsorten, vermehren sich rasant, das sind flinke Burschen. Gute Besserung!

Magen-Darm-Virus vor Ausbruch ansteckend?

Mich würde interessieren, ob es man sich mit einem Magen-Darm-Virus anstecken kann, wenn man sich mit der Person, die betroffen ist, kurz vorher noch im Freien getroffen und sich mit ihr unterhalten hat. Als es mit dem Erbrechen losging, war ich nicht mehr bei ihr, aber davor für etwas über zwei Stunden.

...zur Frage

Wie beugt man eine Magen-Darm-Grippe vor? bzw. wie schützt man sich um nicht angesteckt zu werden?

Wie beugt man eine Magen-Darm-Grippe vor? bzw. wie schützt man sich um nicht angesteckt zu werden? Denn in meiner Schule und Bekanntenkreis sind ziemlich viele damit angesteckt?

...zur Frage

Obst bei Magen Darm Virus?

darf ich bei einem vermutlichen Magen Darm Virus (Kopfschmerzen, durchfall, Erbrechen) Obst essen?

...zur Frage

Magen Darm angesteckt? Rumoren?

Ich bin heute daheim von der Schule weil es mir nicht so gut geht. Ich habe so ein umwohles Gefühl im Magen so ein rumoren und mir geht es auch ein bisschen übel. Kann das sein das ich mich mit Magen Darm angesteckt habe. Haben voll viele immoment

...zur Frage

Norovirus oder Magen Darm?

Seit halb 12 muss ich mich alle 20-30 Minuten übergeben. Die ersten 2 male kam der Magen inhalt wieder raus, die letzten paar male habe ich immer nur Galle gespuckt, die bei jedem mal brechen immer grüner wurde. Dazu kam noch gleichzeitig Durchfall! Sonst fühle ich mich aber ganz gut, habe kein Fieber und nichts. Aber was hat es mit der Galle auf sich? Ich hatte das noch nie. Gegessen habe ich gestern auch nichts außergewöhnliches. Ist das eine normale Magen Darm Grippe oder doch was anderes? Bei uns geht im Moment wieder dieser Norovirus rum. Auch in der schule.

...zur Frage

Was könnte ich haben(krankheit oder doch harmlos)?

Weiß jemand was ich haben könnte? Unzwar hat gestern den ganzen Morgen mein darm geknurrt. Da ich emetophobie(angst vor erbrechen) habe, habe ich natürlich angst bekommen. Als ich gefrühstückt habe, habe ich gemerkt, dass ich nicht so viel appetit wie sonst habe, weswegen ich erstmal richtig panik bekommen habe. Ich hatte daraufhin den ganzen tag nicht soo viel appetit gehabt und deswegen auch nicht so viel gegessen. Heute morgen als ich aufgewacht bin, hatte ich leichtes halskratzen und leichte kopfschmerzen. Deswegen zum arzt zu gehen wäre etwas übertrieben, deswegen wollte ich hier nachfragen, was das sein könnte? Ich wollte heute nämlich noch auf einen geburtstag gehen und will keine Magen darm grippe bekommen😳

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?