kann ich meinen Trainingsplan so lassen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich persönlich finde, dass du dich sehr gesund ernährst und das ist schon mal der Schritt in die richtige Richtung. Ich persönlich trainiere auch regelmäßig Bizeps, Schulter und Brust. Ich würde auf die Hantel nicht zu viel nehmen, sodass du nicht nach z.B. 7 Wiederholungen schon erschöpft bist. Also wenn du Ausdauertraining machst dann würde ich bis zu 20 Wiederholungen machen und das Gewicht dementsprechend anpassen. Und beim Krafttraining das Gewicht ein wenig erhöhen und so viele Wiederholungen machen bis du nicht mehr kannst (optimal sind 7- 10 Wiederholungen). Ich würde auch immer jeden zweiten Tag trainieren um die Muskeln nicht zu überfordern. Dann kannst du auch z.B. Samstag Krafttraining machen, Montag Ausdauertraining, Mittwoch wieder Krafttraining...... So mache ich es jedenfalls. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen!

Mfg Niklas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst dazu jetzt wahrscheinlich ebensoviele Antworten bekommen wie Postings. Also ich denke du wirst Erholungstage brauchen, in denen deine Muskeln sich regenerieren können. Auch dein Körper wird das vielleicht nicht so lange durchhalten ohne krank zu werden. Von der Ernährung her würde ich weniger Eiweissshakes nehmen, die sind zwar gut wenn du richtig heftig trainierst, aber ich denke wenn du dir 3 mal am Tag Proteinpulver nimmst ist das zu viel. Ess Morgens den Magerquark mit Haferflocken, der hat schon ordentlich Eiweiss und geb dir Mittags den Shake. Abends vielleicht eher was essen was viel Eiweiss hat das langsam vom Stoffwechsel verarbeitet wird, z.B: Hühnchen oder Fisch. Ich würde sagen du machst erstmal mindestens 1 Tag komplett Pause pro Woche. Du kannst ja erstmal 2 Monate mit Pause trainieren und dann umstellen auf deinen jetztigen Trainingsplan! VIel spaß dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Ernährung kannst du so lassen. Hier und da kann man etwas ändern, aber das hängt von den eigenen Erfahrungen und Vorlieben ab.

Zum Training

Es wäre gut, wenn wir mehr über deine Übungen erfahren würden. So sehen wir schneller wo man was ergänzen könnte z.B. sehe ich nicht ob du deinen Rücken trainierst, wenn nicht, dann ändere das schleunigst. Ebenso dein Sportpensum. Es sihet aus als ob du 7Tage die Woche Trainierst. Das mag eine Zeit lang funktionieren, aber irgendwann nicht mehr. Darum solltest du lieber 2 Tage trainieren und einen Tag Pause einführen. Denn wenn du hart genug trainierst, wirst du es brauchen.

Ob du damit Erfolge haben wirst? Ja, wirst du. Besonders, wenn du dran bleibst und dich ständig verbesserst. ;p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernährung sieht gut aus. Training sieht bisschen komisch aus.. Trainierst du an einem Tag biteps trizeps brust und schultern??? Jeweils eine übung? Oder wie kann ich mir das vorstellen oO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?