Kann ich meinen Schülerausweis von meiner Schule als Busfahrkarten ersatz benutzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als Ersatz nicht, aber wenn du einen Fahrausweis hast und diesen nicht findest kannst du den meistens nachreichen. Kostet dann allerdings eine kleine Bearbeitungsgebühr, meist so um die 5 Euro.

Nein kannst du nicht ^^ Ein Schülerausweis ist kein Nachweis über deine Nutzungserlaubnis der öffentlichen Verkehrsmittel

Ich glaube das wird nicht durchgehen, da man dies jedes Monat erneut machen könnte, sodass man nie zur Kassa gebeten wird.

Kommt drauf an was auf deinem Ausweis steht. Ist es "nur" ein Schülerausweis dann nein.

Auf meinem Studentenausweis steht z.B. dass ich ab 18 Uhr im ganzen Netz fahren darf. Wenn So etwas nicht drauf steht darfst du nicht 

Dein Schülerausweis beweist doch nicht, dass du eine Fahrkarte besitzt. Also nein.

Also bei mir brauch ich nur sagen ich hab meine busfahrkarte vergessen. Die meisten sind nett und lassen mich dann mitfahren :D

andelyon2punkt0 19.02.2017, 22:40

Naja schon aber das kann ich ja nicht die ganze Woche lang machen.( Danach gibts bei uns Ferien )

0

Was möchtest Du wissen?