Kann ich meinen Mietvertrag mit Ende Sept. kündigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten



Der Mieter hat die Möglichkeit nach Ablauf eines Jahres - unter
Einhaltung einer 3 Monatigen Frist das Mietverhàltnis zu kündigen.

Nach Ablauf eines Jahres, nicht zum.

Die deutsche Sprache und Grammatik gilt auch in Österreich;-) 

Das eine Jahr ist am 31.8.2016 um. Ergo kannst Du frühestens zum 30.11.2016 kündigen.

Ob ein einseitiger Kündigungsverzicht in Ö zulässig ist kann ich nicht sagen.

Die Arbeiterkammer hilft in Ö auch bei Fragen zum Mietrecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ab 01.09.16 kündigen. Vielleicht hast du ja innerhalb eines Jahres eine kürzere Kündigungsfrist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie es da steht: nach Ablauf eines Jahres.

Bedeutet, dass du erst ab 1.9. mit der Dreimonatsfrist kündigen kannst. In Deutschland muss das aber für beide - Mieter und Vermieter - gelten, nicht nur für den Mieter. Wie das in Österreich ist, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mieter können nach Darstellung des Deutschen Mieterbundes (DMB) einen unbefristeten Mietvertrag immer mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten kündigen. Auf die Wohndauer kommt es nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freshBerlin
01.06.2016, 10:01

Ich habe einen Mietvertrag in Österreich und es ist ein 3 Jahresvertrag mit dieser Klausel? 

0
Kommentar von ChristianLE
01.06.2016, 10:02

Bitte beachte, dass es hier um österreichisches Mietrecht geht. Aussagen des DMB treffen hier nicht zu.

Nur am Rande: In Deutschland kann durchaus ein wirksamer beidseitiger Kündigungsausschluss von max. 48 Monaten vereinbart werden

3

Was möchtest Du wissen?