Kann ich meinen gekauften Netzwerk Switch als Hub verwenden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fürs Internet ist der DSL-Router zuständig. Der  Switch kann nur ein Lan-Anschluss auf mehrere Lan-Anschlüsse aufteilen. Ein Hub kann noch weniger als ein Switch. EIn Hub schickte alle Datenpakete an alle Geräte, ein Switch weis sozusagen wohin ein Datenpaket gehört und schickt es nur dorthin.

Die meisten DSL-Router habe so einen Switch auch integriert. Darum haben die 4 oder mehr Lan-Ports.

Hätte zwar wenigstens einen netgear genommen... Aber funktionieren sollte alles problemlos

Gbit wäre auch sinnvoll gewesen, da ein 100 lahm ist, aber zum reinen LAN Party zocken reicht der

1

Ein Switch leitet die Daten an einen bestimmten Port bzw PC weiter - ein hub liefert alle Daten an alle Rechner ( gibt es so garnicht mehr) Hacker können durch Schadsoftware einen Switch aber wieder zu einem hub machen. Sehr unsicher, da alle Daten abgegriffen werden können und alle Geräte mehr arbeiten müssen, um zu selektieren was sind meine Daten was nicht.

1

Hi,

sollte trotzdem gehen.

Der Switch sollte eigentliche wie ein HUB agieren, solange man ihn nicht programmiert (Wenn möglich)

Ja, funktioniert 

Switch ist sogar besser, weil bei einem Hub jeder PC den gesamten Netzwerkverkehr sieht, bei einem Switch nur das, was er braucht. Wenn der Switch intelligent ist, kann auch z. B. PC 3 mit dem Spielserver kommunizieren und PC 5 mit dem Internet, ohne dass sich die Datenpakete gegenseitig stören.

1
@PWolff

Ich schätze von meinem kann ich diese Intelligenz nicht erwarten. ^^ Trotzdem bin ich froh das es funktioniert

0

müsste funktioniern...

Was möchtest Du wissen?