Kann ich meinen DSL Vertrag irgendwie vorzeitig kündigen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus rechtlicher Sicht hast du keinen Anspruch darauf den Vertrag vorzeitig zu beenden, da du jetzt erstmal wieder 12 Monate an den Vertrag gebunden bist. Die einzige Chance wäre zu hoffen, dass du aus Kulanz aus dem Vertrag entlassen wirst.

Zwar sind vorzeitige Vertragsauflösungen grundsätzlich möglich, dann wird aber eine erhebliche Einmalzahlung fällig. Üblich sind 50% der ausstehenden Monatsbeiträge und mehr, einige Anbieter verlangen sogar unverschämte 100%. Zwecks Anbieterwechsel lohnt das also nicht.

Nur wenn der Provider seinen vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt oder die Preise erhöht besteht Sonderkündigungsrecht.

Alles andere ist Kulanz- und Verhandlungssache.

Was möchtest Du wissen?