Kann ich meinen Bruder dafür anzeigen oder weiß jemand eine Stelle die uns helfen kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch ein Bruder (Sohn)  kann zum Tyrann werden. Es ist gut möglich dass der ein mentales Problem hat, also nicht dicht ist und in eine Anstalt gehört. Aber so aus der Ferne kann man das nicht beurteilen. Normal ist das Gebahren jedenfalls nicht,  wenn es denn so stimmt.

Ich würde die ganze Sache der Polizei schildern ohne erstmal Anzeige zu erstatten. Die haben Möglichkeiten die richtigen Leute auf die Sache anzusetzen. Da gibt es Psychologen in jeder Verwaltung die sich mit sowas beschäftigen.

Es könnte ja sein dass der Bruder euch angreift, also handgreiflich wird. Dann hätte die Polizei ein Problem wenn sie nichts unternommen hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn Du ihn anzeigst wird dabei nix rauskommen. Er wird dann sicherlich einfach nur sagen, dass das Grab ja aufgelöst wurde und er den Grabstein nicht braucht und ihn euch deshalb überlassen hat.

Daran ist auch nichts strafbar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Debbie2000
13.06.2016, 19:49

Jaa, das dacht ich mir schon  :( ... ich brauche einfach nur irgendeinen Weg wie er endlich von uns weg bleibt ... er kapiert es einfach nicht wenn wir es irgendwie sagen ... 

0

Was möchtest Du wissen?