Kann ich meinen braunen Buchsbaum noch retten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

in neue erde stzen ist schonmal gut wegen der nährstoffe ..und gießen .....dann kannst du nur noch abwarten :D

Dann ist es aber wesentlich besser simpel zu düngen statt gleich die Erde auszutauschen - zumal es ja darum geht, ob er überhaupt noch lebt.

0

Ich habe bis eben Braunen Buchs entsorgt. Der war ca. 90 cm hoch. Wenn jetzt noch keine neuen Triebe da sind kommen auch keine mehr.

wenn der buchsbaum total braun ist dann du ihn vergessen, wegwerfen und einen neuen kaufen.

vllt mal komplett überholung:

Neue Erde, zam schneiden was geht, düngen und dann hoffen, dass es wieder berg auf geht.

Gruß

Kratz einmal mit dem Fingernagel oder Messer am Stamm, wenn er da unter der Rinde noch grün ist, versuche es weiter oben auch noch, bis das grüne aufhört, hier kannst Du ihn kappen, denn ab da ist er tot! Mehr gießen würde ich ihn nicht, da er ja keine Blätter hat und düngen erst, wenn der Neuaustrieb sichtbar wird! Viel Glück

Was möchtest Du wissen?