Kann ich meinen baum fällen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt.Im Land Brandenburg z.B. braucht man keine Genehmigung mehr, wenn der Baum auf Privat-Grundtücken steht.

Du kannst das u.a. im Nachbarschaftsgesetz Deines Bundeslandes nach lesen oder bei der Gemeinde erfragen.

Ich denke, auch wenn Du Baum fällen und Deine Bundesland bei Google eingibst, bekommst Du entsprechende Antworten.

Ich meine, dass der Umfang des Stamms ausschlaggebend ist. Aber wo kein Kläger, da kein Richter. Im Zweifelsfall hattest du keine Ahnung, dass du sie nicht fällen durftest. Aber weißt du eigentlich, dass gerade die Linde super für saubere Luft ist? Eine Linde produziert täglich für 4 Pers. gute Luft.

Wer die Säge ansetzt, muss außerdem die Baumschutzsatzung der Kommune beachten. Danach dürfen beispielsweise in Wesel keine Bäume mit einem Umfang von über 100 Zentimetern gefällt werden. Weil die Stadt Hamminkeln und die Gemeinden Schermbeck und Hünxe keine Baumschutzsatzungen aufgestellt haben, gilt diese Einschränkung dort nicht. In diesen Kommunen können jedoch besonders wertvolle Einzelbäume unter Schutz gestellt werden.

http://www.derwesten.de/staedte/wesel/Baumfaellen-im-Garten-ist-erlaubt-mit-Einschraenkungen-id2706571.html

Baumfällarbeiten über Versicherung regeln lassen

Guten morgen.

Ich habe auf meinem Grundstück zwei Bäume stehen. Einen Nadelbaum und eine Birke. Der Nadelbaum ist im unteren Teil durch Ungeziefer sehr durchfressen und die Birke steht einfach sehr schief Richtung Haus.

Ich möchte die Bäume gerne fällen lassen, um einen Schaden am Haus zu vermeiden.

Kann ich das Fällen der Bäume über die Versicherung laufen lassen? Quasi als Vorbeugung eines eventuell eintretenden Versicherungsschadens? Baumfällarbeiten sind (verständlicherweise) sehr teuer.

Meine Versicherung will ich erstmal nicht fragen.

Will nur mal wissen, ob jemand schonmal einen ähnlichen Fall hatte.

Ich sag schonmal danke.

...zur Frage

Ist es möglich eine Straßenlaterne zu fällen?

Mal angenommen man würde versuchen eine Straßenlaterne wie ein Baum zu fällen würde dies reibungslos funktionieren oder würde man von irgendwelchen Kabeln ein Stromschlag bekommen?

...zur Frage

Baum im Garten Fällen

Hallo,

Ich habe im Garten einen Kirschbaum der 50 Jahre alt ist, ich wohne in meinem Elternhaus, mein Vater hatte den Kirschbaum als er dort das Haus gebaut hatte, gepflanzt.

Nun wollte ich mit meinem sohn die äste ein wenig stutzen weil sie teilweise schon in nachbars Garten hängen.

Dabei fiel mir auf das der komplette baum überwiegen mit einem Blau/Grünem Pilz befallen ist, dicke äste konnte man teilweise einfach so abbrechen, da sie schon komplett morsch sind.

Vor einigen Tagen hatten wir auch einen kleinen Sturn dort gingen auch einige Äste flöten.

Nun würden wir den Baum gerne fällen, aber so einfach geht das ja nicht denke ich. Der baum ist gut und gerne 10meter hoch und ist recht breit gebaut.

Wo kann ich mir die bestätigung holen das ich den Baum fällen darf bzw ob überhaupt ? Und was würde so eine "Kontrolle" des Baumes in etwa kosten?

LG

...zur Frage

Darf man einen Walnussbaum mit einem Stammdurchmesser von ca. 1 Meter so einfach fällen?

Würde mich mal interessieren

...zur Frage

Darf ich einen Baum auf städtischen Grundstück fällen?

Gegenüber von unserem Haus steht eine große Esche an der Straße. Wir haben die Befürchtung, dass der Baum bei einem starken Wind auf unser Haus stürzen könnte.

Woher bekomme ich eine Erlaubnis dafür den Baum zu fällen? Darf man das überhaupt, aus der Begründung heraus, dass Gefahr durch Sturm besteht?

...zur Frage

Baum einfach verkaufen?

Hallo Freunde,

hier mal eine ausgefallene Frage und zwar steht auf unserem kommenden Grundstück eine chilenische Edeltanne, die um die 20m hoch ist. Sie zu fällen wäre sehr schade, somit bin ich auf die Idee gekommen, ihn einfach zu verkaufen. Kennt einer von euch ein Unternehmen oder gar Personen, die in dieser Branche tätig sind? Kann man einen Baum einfach verkaufen? Gibt es da irgendwelche Auflagen?

mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?