Kann ich meinem Therapeuten sagen, dass ich keine Therapie mehr haben will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Silverfairy ;-)

ich habe selbst 20 Jahre diese Tortouren durch, sowohl medikamentös als auch an Behandlungen...
Ohne Frage kannst Du einen Abbruch in Erwägung ziehen, erst recht, wenn es Dir dann besser geht. Entscheiden wird natürlich der Arzt am Ende.
Sage es ihm.
Gute Besserung für Dich, Andreas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deiner Mutter darüber und danach mit deinem Therapeuten. Schließlich muss er auch wissen was in dir vorgeht und was du denkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja das geht natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?