Kann ich meinem Mieter zusätzlich entstandene Kosten in Rechnung stellen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

An meinem Haus werden nächste Woche Maler und Dachdeckerarbeiten ausgeführt. Ich habe meine Mieter vor einer Woche mündlich in Kenntnis gesetzt, dass der Balkon frei geräumt werden muss, damit das Gerüst aufgestellt werden kann.

Der Mieter ist nicht verpflichtet das zu machen, macht er es nicht, müssen Sie auf Ihre Kosten den Balkon räumen und später den Urzustand wiederherstellen.

Wenn nun am Montag das Gerüst aufgebaut werden soll und der Balkon ist nicht leer geräumt, muss der Gerüstbauer ein zweites Mal kommen. Dafür werden Kosten entstehen, die ich natürlich nicht bereit bin zu tragen.

Die Sie aber letztendlich zahlen müssen.

 Meine Mieter haben zwischenzeitlich gekündigt. Kann ich die dafür entstandenen Kosten von der Kaution abziehen? 

Nein.

Ich habe zwar einen Zweitschlüssel zur Wohnung, werde aber einen Teufel tun und die Wohnung ohne Beisein der Mieter betreten und den Balkon selbst freizuräumen (was auch mit gebrochener Hand nahezu unmöglich ist).

 Gut so, wäre sonst Hausfriedensbruch.

Wie gehe ich am besten vor, wenn das Gerüst nicht aufgestellt werden kann?

Firma/ Leute Besorgen die die Sachen vom Balkon schaffen, Termin mit dem Mieter machen und danach die Gerüstfirma anrufen.

Na ja, mündlich und nur eine Woche im Voraus ist schon sehr unprofessionell.

Die Mieter könnten sagen das sie erst 3 Tage vorher informiert wurden und somit nicht genug Zeit hatten den Balkon zu räumen. Sie könnten weiter behaupten von Freitag bis Sonntag nicht dagewesen zu sein. Also die Info erst am Montag morgen lesen konnten.

Ich halte es für sehr unwahrscheinlich Das Du da irgend welche Kosten geltend machen kannst.

39

Na ja, mündlich und nur eine Woche im Voraus ist schon sehr unprofessionell

Du hast ja recht. Dem Mieter war die Maßnahme aber schon lange bekannt und ich habe erst vor einer Woche die endgültigen Termine von der Firma bekommen.

0

Wenn die Mieter rechtzeitig auf die Notwendigkeit hingewiesen wurden, und sie nicht reagieren, werden sie schadensersatzpflichtig. Dass ein Gerüstbauer unverrichteter Dinge wieder abziehen muss, kann sehr schwer ins Geld gehen. Er kann dieses Gerüst für diese Tage ja nicht anderswo aufbauen.

Etwas anderes ist natürlich, diesen Anspruch auch durchzusetzen. Das muss man sich erst reiflich überlegen, wenn dann anschließend nichts zu holen ist, hat man die Prozesskosten auch noch am Bein.

39

Das Gerüst für die Dachdecker kann aufgebaut werden, das steht auf meiner Terasse. Nur für das kleinere Gerüst, weches zwecks Dämmung der Balkondecke auf dem Balkon des Mieters stehen muss, müsste der Gerüstbauer ein zweites Mal kommen. Diese Arbeiten sind dem Mieter schon lange bekannt, es war eben nur abhängig von den Terminen der Firmen und der Wetterlage. Schriftlich wurde es ihnen leider nicht mitgeteilt, aber es war trotzdem nachweislich bekannt, da zwei Firmen im Beisein des Mieters vor Ort waren um einen Kostenvoranschlag zu erstellen.

Da ich eine Vermieterrechtschutzversicherung habe, wären eventuelle Prozesskosten nicht das Problem. Aber ich möchte das gern vermeiden.

0

Brandschutz -1 Jahr Gerüst?

Hallo alle zusammen

Wir wohnen in einem 12 Parteienhaus mit 4 Mietern und 8 Eigentümer.Diese

Eigentümer sind alle schon etwas älter,zwischen 80 und 90 Jahre(füge ich an

weil sie keine Entscheidung treffen wollen oder können.) Seit 2017 haben wir vor dem

Haus ein Gerüst,welches sehr Unvorteilhaft ist,weil wir (Mieter) keine Markise

öffnen können,Sonnenschirm geht auch nicht,hängt mit dem Schirm im Gerüst.

Da wir einen sehr heißen Sommer hatten konnten wir den Balkon auch nicht

nutzen. Dieses Gerüst wurde wegen Brandschutz aufgestellt damit die Feuerwehr

im Notfall alle Parteien -3 und 4 Etage -retten kann. In Eigentümerversamm-

lungen ging es hoch her. Alle Vorschläge,die gemacht wurden zum Brandschutz

für innen und außen wurden abgelehnt mit der Begründung: Brauchen wir nicht,

ist zu teuer.Auch stellte sich heraus,das einige Eigentümer keinen Notgroschen

haben für solche Fälle,deshalb kann das Gerüst noch ein paar Jahre da stehen,

nach uns die Sintflut. Verständnissvolle versuchte Einigungen verliefen im Sande.

Jetzt meine Frage: Wie lange müssen wir uns noch einschränken,können keinen

Balkon nutzen? Außerdem sieht es ganz erbärmlich aus.

Hinzu fügen möchte ich noch,das jeden Monat 1000.- Euro für das Gerüst zu

zahlen sind vom Hausgeld,dieses ist besser als sich zu einigen.

Fürchterlich. Was kann man tun?

Lieben Dank

...zur Frage

Waschmaschine gibt ein metallisch- schleifendes Geräusch von sich. Was kann es sein?

Hallo, wie schon gesagt, die Waschmaschine gibt ein metallisch schleifendes Geräusch von sich. Am Anfang war es nur beim Schleudern, mittlerweile aber dauerhaft, sogar wenn man die Trommel von Hand dreht. Mein Vater natürlich gleich angefangen rum zu fuhrwerkern und hat vorne das Gummi nach außen gestülpt, dabei ist eine ca. 50-60 cm lange Metallspirale in die Trommel gefallen. Wo die jetzt herkommt kann keiner sagen... Dann hat er die Wama auch hinten aufgeschraubt, aber nur die Abdeckung, wenn man dann dreht hört es sich an als wenn das Schleifen von der Seite der Trommel kommt, wenn man aber den Kopf in die Trommel steckt hat man das Gefühl das Schleifen dreht sich mit der Trommel. Weiß zufällig einer Rat? Und gegooglet hab ich schon bis zum Abwinken....

...zur Frage

Wohnungsübergabeprotokoll

Der Vermieter verlangt, dass bei der Wohnungsabnahme gleichzeitig der nächste Mieter mit dabei sein muss. Der Mietvertrag läuft doch nur zwischen dem Vermieter und mir. Die Wohnung ist komplett leergeräumt und kleine Schönheitsreparaturen wurden durchgeführt.

...zur Frage

Balkonsanierung des Nachbar: Muss ich ein Gerüst auf meiner Terrasse erlauben?

Ein Miteigentümer saniert seinen Balkon. Zum einfachen Arbeiten soll auf meiner Terrasse  ein Gerüst aufgestellt werden. Diese Terrasse ist allerdings nur von meiner Wohnung begehbar. D.h. Gerüst von Außen auf meine Terrasse und dann hoch zum Nachbarn.

Als ich letzte Woche nach Hause kam stand das Gerüst bereits auf meiner Terrasse und die

Arbeiten waren im vollen Gange.

...zur Frage

Welche Erfahrungen habt ihr mit "my hammer" gemacht?

Hat dort schon mal jemand von euch die Leistung einer Firma per Auktion ersteigert? Waren sie zuverlässig oder gab es Probleme? Bei mir in der Umgebung scheinen zur Zeit alle Handwerker ausgebucht zu sein. Sind halt Ferien. Deshalb hatte ich überlegt für die anfallenden Arbeiten mal auf diesser Plattform zu suchen.

...zur Frage

balkon jährlich ein ölen wer trägt die kosten vermieter oder mieter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?