Kann ich meinem kleinen Bruder (5) schon Harry Potter vorlesen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ich denke, das könnte er noch nicht so gut verarbeiten...Ich würde noch ein wenig warten, bis er so 7/8 Jahre alt ist. Aber das ist nur meine Meinung! Am besten kannst du ja selber entscheiden und wirst auch selbst merken, wann er alt genug ist :) Ich persönlich habe angefangen mit ca. 7 Jahren, aber ich habe den Teil nochmal gelesen, da ich noch die ganzen Wörter und Zusammenhänge noch nicht ganz verstanden habe ( beim ersten Mal ). Also, probiere ein wenig und du wirst schon selber herausfinden, wann der beste Zeitpunkt dafür ist  ;)

naja-ich habe die Filme eigentlich so mit 4 Jahren geguckt-also du siehst: entscheide ein wenig selbst ;)

0

Ich finde das absolut nicht schlimm! Ich habe ihn sehr früh vorgelesen gekriegt, und mir geht es sehr gut damit 😄 Ich bin wahnsinnig froh darüber, da ich so eine enge Beziehung zu diesem Universum aufbauen konnte😊 Falls es ihm zu gruselig wird kannst du ja aufhören, es steigert sich.

Ich glaube nicht das es so eine gute Idee wäre 

nicht nur das die Bücher Band für Band brutaler werden und sicher nichts für ihn sind, könnte er die Thematik noch gar nicht verarbeiten. Das HP Universum ist so groß und Facettenreich das er es gar nicht alles erfassen könnte 

versuche es lieber mit einem schönen Kinderbuch :-)

Was möchtest Du wissen?