Kann ich meine versalzene(fertige) Tomatensuppe retten?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann sie in einen Topf tun und sie erwärmen und ein paar kartoffeln dazu legen die Kartoffeln nehmen das salz auf und die Tomatensuppe ist nicht mehr so versalzen

du kannst zb eine kleine, geschält kartoffel mitkochen, die saugt etwas von dem salz auf.

oder einfach noch ne dose tomaten oder frische tomaten so wie etwas flüssigkeit (wasser!) hinzugeben; das ganze also strecken :)

Du brauchst dazu:

Instant - Kartoffelbrei

Filtertüten.

Mehrere kleine Säckchen mit den Filtertüten basteln, Inhalt der Kartoffelbrei, zubinden.

Ab damit in die versalzene Suppe.

Auf kleiner Flamme köcheln. Der Instant-Kartoffelbrei zieht das Salz zum Teil raus.

Säckchen rausnehmen nach einer Weile.

Geht auch mit Kartoffeln - aber mit dem Instant-Kartoffelbrei geht das viel schneller.

Du verdünnst sie so lange mit Wasser bis sie schmeckt''^^

Gib eine rohe, geschälte Kartoffel hinein und lass die Suppe noch ein bisschen ziehen.

Sahnehaube draufgeben

tomaen reinschnippeln, also, strecken

Was möchtest Du wissen?