Kann ich meine Schule abbrechen?

4 Antworten

Vorschlag: Such Dir eine Ausbildungsstelle im Handwerk. Offenbar bist Du nicht gerade der "Lerntyp", sondern eher der, der zupacken will. Im Handwerk, fast egal was, gibt es noch so viele offene Stellen und es kann gut sein, dass Du jetzt, Ende Oktober oder Anfang November noch mit dem ersten Ausbildungsjahr beginnen kannst und gar nichts überbrücken musst.

Wenn Du eine Stelle gefunden hast, brichst Du ab und egal, wieviel ihr noch für die Schule zahlen musst, mit den Einnahmen aus der Ausbildungsstelle, kann das finanziert werden. Geh zur Arbeitsagentur/Jobcenter und lass Dir passende Stellen empfehlen.

Könntest doch mal mit dem Direktor, oder wer dafür zuständig ist reden und dich informieren. Zu irgendeiner Schule mußt du aber gehen. Wir haben schließlich SCHULPFLICHT bis zum 18. Lebensjahr.

21

Nicht in jedem Bundesland. In einigen ist es ausreichend, 9 Jahre zur Schule gegangen zu sein. Da hier ein Hauptschulabschluss bereits erworben wurde, könnte es also zu Ende sein mit der Pflicht.

0
49
@Saloucious
SCHULPFLICHT bis zum 18. Lebensjahr.

Das Bundesland würde mich interessieren, das seine Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr von einer Berufstätigkeit abhält. Nach dem Quali kann sich doch jeder entscheiden, entweder eine Ausbildung zu machen, sonst einen Job zu suchen oder noch weiter auf die Schule zu gehen.

0
32

Wir in Thüringen haben 9 Jahre Schulpflicht, das hat damit also nichts mit dem Alter zu tun

1

die frage ist wie lernst du?

also ich würde auch nichts in meinen Schädel bekommen, wenn ich nur stupide vor den Büchern hocke.

Google mal nach Lernstrategien da gibt es einige die deine Erfolge wahrscheinlich wesentlich verbessern könnten

Mit normalen Hauptschulabschluss seinen Real nachholen?

Hallo,

ich wollte mal nach Möglichkeiten fragen um meinen Realschulabschluss nachzuholen. Ich bin in der 9ten Klasse sitzen geblieben und darf nicht mehr wiederholen habe ein normalen Hauptschulabschluss, aber leider kein qualifizierten. Mein Lehrer hatte mich an einer Schule angemeldet wo ich ein Jahr lang mein qualifizierten Hauptschulabschluss nachhole (EIBE-Pogramm). Jetzt ist das Problem das die mich nach den Ferien abgemeldet haben weil ich den Brief zur Einschulung nicht bekommen habe obwohl dieser abgeschickt wurde. Es wäre sehr nett wenn jemanden Möglichkeiten nennen würde mein qualifizierten Haupt zu bekommen oder direkt meinen Realschulabschluss. Mein Ziel ist es danach auf eine Fachoberschule zu gehen um mit dem Fachabitur zu studieren.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?